Wieviel km sind pro Tag in den Alpen zu schaffen?

2 Antworten

Bin gerade aus der Zentralschweiz (Furka, Grimsel, Susten bei 5-10m Sicht in den Wolken und so)zurück. Als Großstadtindianer, Pausenraucher, viel Gucker, Bildermacher habe ich zwischen 156 und 490 km täglich gefahren. Habe wohl kein leichtes Moped (R1200RT) mit Koffer und Topcase. Und ich hatte viel Spaß, habe dabei viel gelernt und einige Serpentinen habe ich mehrfach gefahren weil ich mit meinen Fahrkünsten nicht zufrieden war. MfG 1200RT

Ich schaffe bei flotter Fahrweise alleine und wenig mit Risiko maximal 65er bis 68er Schnitt - in den Alpen mit ausschließlich schön kurvigen Strecken. Bin dann auch 10 bis max. 13 Fahrstunden unterwegs. So schaffe ich mit Vergnügen 650 bis 860 km. Mehr wird Streß.

Aber:

Fahrt Ihr in der Gruppe? = > Abschlag

Fährst Du KEIN wendiges Bike? = > Abschlag

Hat das M. im Verhältnis wenig Leistung? = > Abschlag

Oftesser / Raucher? = > Abschlag

So...

Mit mir fährt keiner mehr, weil ich "zu viel fahre". Daher ist eine Tagestour mit 750 km "Normal" lol.

Was möchtest Du wissen?