Wieviel Jahre Erfahrung würdet ihr empfehlen/voraussetzen um eine 1000er mit 180PS zu fahren?

2 Antworten

also es kommt darauf an wie reif und erfahren man ist,nicht wieviele km man gefahren hat oder ob man mal auf ner rennstrecke war ich fahre seit 10 jahren und hab mich erst vor einem jahr an die 1000er gsxr mit 176ps gewagt vorher hatte ich jahre lang 900er bold´or dann yzf 750 und jetzt gsxr 1000 un noch nie en unfall oder sonnstiges. www.hessejames-redlady.de

Hi Leute! Da taucht mal wieder einen Grundsatzfrage auf - wenn der Fahrer vernünftig ist, kann er mit einem Superbike sogar das Biken anfangen, er braucht ja nur früh genug hochschalten und wenig Gas geben! Andererseits verleitet so ein Gerät natürlich extrem zum Rasen. Ich denke, das Lebensalter und die Lebenserfahrung sind wichtiger, als reine Fahrleistung, weil mal ehrlich: wer von uns kann 180 PS wirklich beherrschen? Selbst den Moto GP Piloten wird elektronisch geholfen und wir glauben, auf der Landstrasse alles unter Kontrolle zu haben - sehr gewagt! Aber das Bike kann nichts dafür, liegt immer am Fahrer! Also ich sage mind. 25 Jahre alt und 15.000km mit 100 PS oder mehr gefahren sein.

Was möchtest Du wissen?