Wieviel für Miete einer GSX-R 750 ausgeben?

3 Antworten

Moin Montesa! Ich habe für einen Tag mit meiner späteren Maschine 99€ gezahlt. Allerdings gab es die Option, diese Kosten im Falle eines Kaufes später zu verrechnen! Handle nochmal etwas aus, 130€ sind echt heavy.

Danke für die Antwort!

0

750Gix hat es schon korrekt beantwortet. Es ist schwierig für einen Händler abzuschätzen ob jemand nur Mopped fahren will oder wirklich Kaufinteressent, weswegen die Option der Verrechnung besteht. 130€ sind iel, aber Moppedmiete ist überall teuer.

Wenn es die Kiste potentiell sein soll, eventuell mit dem Händler im Vorfeld klare Preiserhandlungen machen, "da man diverse Maschinen dieser Klasse gefahren wurden und laut Tests diese die bestpassende ist". Vielleicht sieht dann von der vollen Miete ab.

Danke für deine Antwort! Ich werde nochmal mit ihm sprechen.. Aber heute ist das Wetter ja eh umgeschlagen :-/

0

ich würde für eine maschine die ich kaufen will - bei dem händler - garnichts zahlen. der soll sie dir gefälligst umsonst geben, und eine probefahrt von 2-3 std. sollte ja auch reichen. sonst frag ihn mal ob er kein geld verdienen will?

Naja, ein wenig verstehe ich ihn schon. Wenn jeder eine lange Probefahrt machen will, der sich nicht ganz sicher ist, kann er wohl irgendwann dicht machen ;) Aber 130€ ist einfach zu viel. Und 3 Stunden reichen mir ehrlich gesagt immer noch nicht, bei einer Maschine die fast 10.000€ kosten soll..

0

Was möchtest Du wissen?