Wieviel db sind auf öffentlichen Straßen erlaubt?

1 Antwort

89 dB, gemessen in einem bestimmten Abstand (ich glaube 1 Meter) und Winkel vom ESD entfernt. Ich war letztes Jahr dabei, als der TÜV meinen neuen SR-Racing Endschalldämpfer abgenommen hat.

Darf man Wartungsarbeiten auf öffentlichen Flächen durchführen?

Ist es Beispielsweise erlaubt einen Ölwechsel auf einem öffentlichen Parkplatz durchzuführen.

...zur Frage

Kann das db-Limit auf einer Rennstrecke niedriger als die Original-Lautstärke sein?

Ich bin in Assen schon einmal mit unverändertem Motorrad wegen zu viel db herausgewunken worden, am Spreewaldring sollen nur 89 db erlaubt sein. Damit kriegen manche Serienmotorräder Probleme. Kann das echt sein, dass die Vorgaben strenger sind als die der Zulassungsbehörden?

...zur Frage

Sind offene Zweitakter von der DB-Lautstärke eigentlich leiser oder lauter als offene Viertakter?

Wenn beide Motorenkonzepte mit offenen Auspuffanlagen gefahren werden.

...zur Frage

Muss man Zubehör Auspuffanlagen nachdämmen?

Meine Bos Auspuffanlage ist mit der Zeit ein ganzes Stück lauter geworden. Nicht das es mir nicht gefällt, aber was sagt die Rennleitung und der TÜV dazu? Muss man solche SChalldämpfer nachdämmen? Wie macht man sowas? Man kann sie gar nicht aufschrauben.

...zur Frage

Wann war die letzte Verringerung der Standgeräusch/Fahrgeräusch Grenzwerte vor Euro 4?

Vor Euro 4 waren nach meinem Kenntnisstand 92 dB Standgeräusch und 79 dB Fahrgeräusch zulässig. (falls das nicht zutrifft, bitte berichtigen)

Meine Frage nun: Seit wann gelten diese Grenzwerte - und welche galten davor?

...zur Frage

Darf ich eigentlich einen wheely auf öffentlichen Straßen machen?

Frage steht offen. Danke schon mal für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?