Wieso sind in den südlichen Ländern wie Italien, Spanien und Frankreich Jumbo-Roller so beliebt?

1 Antwort

Italien war immer schon Rollerland,Vespa, Piaggio,die sind schön handlich und Du kommst gut damit durch den Verkehr.

Dann fahr aber mal so einen Grossroller Probe. Das sind ganz schöne Dickschiffe. Ausladende Verkleidung inkl. breite Trittflächen, 250kg Leergewicht, langer Radstand usw. Die kannst du nicht mehr so unbedingt mit einer Vespa vergleichen.

0

Wer kennt noch mehr absurde Gesetze aus den Nachbarländern ?

Hallo Community ! Nachdem ich davon gehört habe, dass die Rennleitung in Österreich Geschwindigkeiten u.U. schätzen darf und ich, sobald sich die Sonne mal wieder zeigt, vorhabe die umliegenden Länder zu "erkunden", wollte ich mich erkundingen, ob Ihr weitere solcher ... Gesetze und Möglichkeiten der Staatsmänner kennt, die man unbedingt kennen sollte. Hauptsächlich geht es um BeNeLux, Frankreich, Spanien, Schweiz, Italien. Ich bedanke mich im Voraus und hoffe Ihr könnt mir helfen Ärger zu sparen ! Afi

...zur Frage

Fahrt ihr an einer Ampel an der Autoschlange vorbei?

Ist mir heute wieder passiert, ich war mit meinem Roller in der Stadt unterwegs und bin an einer Autoschlange vorbeigefahren um vorne an der Ampel zu stehen (mache ich auch häufiger, auch mit dem Motorrad. Ist mir egal ob es verboten ist!!!!). Die Leute im Auto hinter mir haben sich tierisch aufgeregt, der Kerl sah so aus, als wolle er gleich aussteigen und mich erwürgen. Ich habe nur mit dem Kopf geschüttelt! Ich erlebe sowas öfters und frage mich welches Problem die Autofahrer haben? Ich behindere oder gefährde sie 0,0. Sobald die Ampel grün wird, bin ich weg, da ich viel schneller beschleunigen kann! Wie geht euch das? Macht ihr auch öfters solche Erfahrungen? Im Ausland wie z.B. in Spanien oder Frankreich machen einem die Autofahrer sogar platz!!! Typisch deutsch?

...zur Frage

Welche Route soll ich nach Barcelona fahren?

Hallo zusammen, Wochenlang habe ich überlegt, wie ich am Besten von Stuttgart nach Barcelona, und Umgebung, fahre, um möglichst auch etwas von der Landschaft mitzubekommen. Geplant sind 2 Tage für die Hinfahrt, und 2 Tage zurück. Dann mehrere Tage den Strand entlang, vielleicht auch noch etwas tiefer in den Süden Spaniens. Insgesamt soll die Reise ca. 10 Tage dauern. Nur: soll ich lieber durch die Schweiz, oder durch Österreich und Italien fahren? Mein Sohn und ich wollen diesen Urlaub in den Pfingstferien machen, da er dann gleich zum Bund muß. Auf jeden Fall wollen wir zelten, deswegen wäre ich auch für ein paar Rückmeldungen oder Tips bzgl. der Campingplätze auf dieser Strecke sehr dankbar. Wird wildes Campen in Italien, Schweiz, Spanien, Frankreich und/oder Österreich geduldet? Oder empfehlen sich lieber Campingplätze? Danke im Voraus. Gruß, bb.

...zur Frage

Freie Rennstrecken, was haltet ihr davon?

Habe gelesen, dass es in Frankreich (meine es ist in Paris) eine freie, offizielle Rennstrecke gibt, auf der jeder mit seiner Straßenmaschine fahren kann. Kostenlos. Dies soll ein Versuch sein, die Raser von der Straße zu bekommen. Die Motorradfahrer sollen sich sozusagen auf einer abgesperrten Strecke austoben, um andere Verkehrsteilnehmer und die Motorradfahrer selber zu schützen. Was haltet ihr von so einem Versuch? Ich persönlich finde sowas gut. Fände es klasse, wenn es in Deutschland so etwas auch geben würde.

...zur Frage

Windschild Roller

Hallo! Habe bei meinen YAMAHA Roller Mayesty 400 im Helmbereich unartige Wind-und Pfeifgeräusche.Das Windschild wird zu nieder sein. Darf man das Windschild mit dem gleichen Werkstoff der Org.Scheibe erhöhen? Wer kennt sich mit kennt sich mit dem GIVI Schild 445 DT und AF445 aus? mfg

...zur Frage

Deutschland oder Kroatien/Albanien?

Hallo,

ich komme aus Südtirol und plane demnächst eine 2 wöchige Motorrad Tour durch Europa. Es ist meine allererste Tour, welche über mehrere Tage geht. Und ich bin alleine unterwegs.

Ich hätte nun 2 optionen zur Auswahl. Ich starte hier in Südtirol und fahre über Deutschland nach Niederlande und fahre über Belgien und Frankreich zurück.

Oder ich fahre nach Kroatien nach Albanien. Von dort mit der Fähre nach Italien und wieder nach Hause.

Hat jemand Erfahrung mit den beiden Routen? Ich möchte großteils auf Autobahn. Mein Motorrad ist eine Kawasaki VN800.

Die Albanien Route wäre sicher interessant, jedoch sollte irgendwas mit dem Motorrad passieren, könnte es schwierig werden, oder? Und wie sind die Straßen dort??

Sprache usw. würde die Deutschland Route sehr erleichtern, jedoch fehlt mir dort irgendwie das gewisse etwas.

Vielleicht hat ja wer Erfahrungen und Tipps.

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?