Wieso haben Motorräder eigentlich keinen hydraulischen Ventilspielausgleich?

1 Antwort

Zum ersten sind Hydro-Stösseln nur bis zu einer bestimmten Motoren-Drehzahl verwendbar (IMHO bis 7.000 rpm, etwa bei Honda-Automotoren), Motorräder drehen aber um etliches höher.

Zweitens würde dadurch der Zylinderkopf wesentlich höher bauen, somit der Einbau in einem Motorrad-Rahmen etwas schwierig werden.

Was möchtest Du wissen?