Wie wird ein Helmpolster gewaschen bzw. kann man das überhaupt ?

1 Antwort

Einweichen würde ich den Helm nicht. Aber mach das polster ein wenig feucht und benutze Haarshampoo zum reinigen. Das dann wieder abwachsen und trocknen lassen. Mache ich auch immmer so. Bike on!

Helmpolster für Marushin TNT 888

Hallo allerseits, ich besitze den Marushin TNT 888 Helm w w w.delvabikes.be/marushin/888shivan-mistic-flat.jpg, diesen habe ich nun mittlerweile schon 3 Jahre. Mit der Zeit sind die Helmpolster stark in Mitleidenschaft gezogen worden, sodass ich mir neue kaufen wollte. Im Internet habe ich überhaupt nichts gefunden, jetzt bin ich zu meinem örtlichen Polo gefahren, wo ich diesen gekauft hatte und der Verkäufer meinte, dass sie deutschlandweit keine Helmpolster mehr bestellen können, da diese nicht mehr produziert werden. Auf der Seite von Polo gibt es zumindest Hemlpolster für den TNT 800 w w w.polo-motorrad.com/de/tnt800-777-x-moto-wangenpolst.html, weiß jemand ob diese vll passen. Sie sehen auf dem Bild zumindest genau so aus, wie meine im TNT 888, oder hat jemand vll eine Idee, wo ich jetzt ein paar neue Helmpolster herbekommen würde? Es wäre wirklich sehr ärgerlich, wenn ich mir jetzt nur wegen ein paar Helmpolstern, einen neuen Helm kaufen müsste. Über jede hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen.

...zur Frage

Weitet sich der Helm oben noch ?

Hallo,

ich habe mir letztens den HJC RPHA 10 plus im Internet bestellt heute kam der an, verpackt und alles also denk ich mal das der ganz neu und noch nie anprobiert wurde oder so :D

Der Helm sitzt an den Wangen recht gut, vlt sogar einwenig zu locker, habe mir überlegt noch überlegt ein engeres wangenpolster zu kaufen :)

vorne im Oberkopfbereich komme ich etwas mit dem Finger rein, wenn ich den von hinten vor drücke dann bekomme ich einen Finger recht gut rein, an den Seiten bekomme ich aber keinen Finger rein, der Helm drückt nicht unbedingt es ist vieleicht der Falsche Ausdruck, allerdings ist der schon sehr gleichmässich fest am Kopf und drückt doch etwas ein,

hab den mal ne halbe stunde angelassen, es war jetzt nicht so das ich nur noch raus wollte aber ich habe schon gemerkt das der etwas fest sitzt und überall aufliegt und hab auch nach dem aufsetzen etwas länger noch gemerkt das irgentwas auf dem Kopf war :)

naja nun die Frage was soll ich machen ? :) kann den Helm noch nicht richtig Probefahren weil ich fahranfänger bin und ca März erst Helm kaufe, habe mir wegen den Hammer Winter Angebot den Helm gekauft.

sry wegen den Rechtschreibfehlern, musste mit Handy tippen da ist es etwas lästig

danke schonmal

...zur Frage

Wie entferne ich Reste von Aufklebern vom Helm, ohne ihn zu schädigen?

Ich bereue, irgendwann mal zu viele Aufkleber auf meinen Helm geklebt zu haben. Jetzt kriege ich die Überreste nicht runter. Kann ich da vorsichtig mit Benzin rangehen, oder könnte das den Helm schädigen?

...zur Frage

Darf man das entfernen?

Darf man Aufkleber am Helm, wie zum Beispiel den "Tüv Rheinland" Sticker entfernen, oder geht das überhaupt, ohne dass Spuren hinterlassen werden? Ich möchte diese auf den Fotos zu sehenden Sticker entfernen (außer natürlich die HJC Aufkleber).

LG^^

...zur Frage

Wie reinigt man am besten einen Helm von Außen?

Gerade die Insekten lassen sich schlecht entfernen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?