Wie wird die Funktionstüchtigkeit eines ABS-Systems überprüft ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein ABS System prüft sich selbst. Wenn eine Funktionsstörung vorliegt, dann geht die Kontrolllampe vom ABS System nach dem Starten des Fahrzeugs nicht aus. das macht dann deutlich, das eine Funktionsstörung vorliegt!

Servus,

wie die vorschreiber schon geschrieben. Ein ABS System überprüft sich selber und je nach Modell gibt es "Zeichen" fg wenn etwas nicht passt im System.

Bei meiner Yamaha mit ABS gibt es zwei Arten. Blinkende ABS Leuchte = kurze Störung, aber ABS Reglung funktioniert oder Dauerleuchten der ABS Lampe = schwerer Systemfehler, ABS ohne Funktion. ABS deaktivieren ist bei mir nur per Sicherung möglich ;-).

Bei meiner Yamaha kann man auch in einen Testmodus gehen, dabei kann man die Funktion der Pumpe überprüfen. Wie das bei anderen Herstellern ist, enzieht sich aber meinem Wissen.

Gruß

Stephan

So wie turbo schreibt. Ist schließlich nur ein Computer und der testet sich und seine Sensoren selbst.

Und abschalten kann man es bei den BMW GS-Modellen, da ABS im Gelände nicht wirklich zu gebrauchen ist.

Was möchtest Du wissen?