Wie wenn ich das letzte Jahr mal gefahren bin und ich nun neuen Sprit brauche weiß einer woher ich den bekomme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn wir uns mal wieder auf einem Mf-Treffen begegnen, gebe ich Dir 2 Liter Sprit ab. Falls wieder mehrere kommen und es genauso machen,
ist Dein Tank voll. Wäre schön. ;-) Gruß Detlef

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
geoka 09.03.2017, 06:57

Mal rechnen, ich habe einen 25 Liter Tank. Wenn du mir 2 Liter gibst sind es 23 und wenn 12 andere auch 2 Liter abgeben dann ist es ja 1 Liter zuviel. Was mache ich damit, der passt ja net in den Tank.

Und was ich auch kacke finden, bei der Fragestellung darf man nicht mehr schreiben "Frage steht oben", dann blockiert mf direkt und behauptet das sei nicht zulässig.

1
chapp 09.03.2017, 08:36
@geoka

Den übrigen Liter kannst du weg saufen. Ich habe beim Ansaugen von Benzin mit Plastikschläuchen schon mehrere kräftige Schluck abbekommen und habe es überlebt. Wie du das verträgst, wenn du einen ganzen Liter auf Einmal säufst weiß ich aber nicht. Da gibt es, glaube ich, keine Erfahrungen. Jedenfalls sei mit dem Rauchen auf der Toilette hinterher vorsichtig.

3
Bonny2 09.03.2017, 09:07
@geoka

@geoka --- Du bist ja schon etwas älter. Das Umfüllen dauert wegen den steifen Gelenken etwas länger. Da verdunstet der eine Liter bis Du fertig mit dem Umfüllen bist. (Hi Hi, Hi) ;-))) Gruß Bonny

1
geoka 09.03.2017, 11:43
@chapp

Das Rauchen habe ich ja bereits aufgegeben, meint ihr ein Feuerzeug reicht um den Füllstand im Tank sehen zu können?

0
geoka 09.03.2017, 11:45
@Bonny2

@Bonny2 Die steifen Gelenke sind nicht das Problem, eher die Schürze. Die soll vor beschmutzter Kleidung schützen, hängt aber immer in der Suppe.

1
Bonny2 10.03.2017, 09:23
@geoka

Danke für das Sternchen. Mit dem Mf-Treffen habe ich ernst gemeint. Wäre schön, wenn wir uns mal wieder sehen könnten. Dieses Jahr kann ich allerdings nichts planen. Ich weis nicht, wann ich Urlaub nehmen muss ("muss" ist wirklich ernst gemeint). Wenn, dann wäre das spontan. Aber nächstes Jahr sieht es schon besser aus. Da organisiere ich sicher wieder ein Mf-Treffen (falls es hier noch etwas zu organisieren gibt). Gruß Detlef

0

Ich habe meinen Sprit immer von unbewachten Parkplätzen besorgt.Die Autos haben da eh nur dumm rumgestanden und bevor der Sprit schlecht  und dem Auto davon übel wird habe ich dem freundlicher Weise vorgesorgt.Frei nach dem Pfadfindergrundsatz,tue jeden Tag eine Gute tat.Nur die Dieselschleuder haben mir immer etwas leid getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du opfa du weis doch jäder gipts bei apotäke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?