Wie weit geht eure Modell- bzw. Markentreue?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

nein, weil... 76%
ja, und zwar... 23%

2 Antworten

ja, und zwar...

Ich fahre seit über 30 Jahren Motorräder der verschiedensten Marken und war nie richtig zufrieden, jede hatte irgendwas das mir nicht richtig zusagte. Habe immer nur nach Leistung und Optik entschieden, der Preis war nur eine unangenehme Nebensache. Aber seit ca 8 Jahren bin ich bei Triumph hängen geblieben, die erste Speedy wurde bei einem Unfall zerstört, die zweite habe ich soeben nach 4 Jahren und 50 000 KM gegen die neue 1050 ausgetauscht. Der Grund ist ganz einfach der: Ich habe so ziemlich alle am Markt erhältlichen Mopeds intensiv probegefahren, manche sogar mehrmals und bin wieder zur Speedy gekommen. Da passt für mich und meinen "Einsatzzweck" einfach alles am besten. Somit bin ich "zwangsweise" Markentreu.

nein, weil...

Die Sachen sind ganz einfach zu teuer!! Nur weil der Hersteller Name drauf steht!

Alpinestars vs Dainese Lederkombi (Passform)?

Ich kaufe mir jetzt zum Aufstieg auf A2 eine Lederkombi, bin aber noch nicht sicher welche. Ich habe mich preislich auf ca 700-800 Euro festgelegt, deshalb fällt eine maßgeschneiderte leider schonmal raus. Ich habe etwas recherchiert, und im Internet betont jeder dass eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf die perfekte Passform ist. Ich war bei louis und habe alles anprobiert was da war, und hab leider nichts gefunden was wirklich gut gepasst hat. Meine Favoriten waren die Alpinestars-Kombis (Motegi und Jaws + Missile), aufgrund von Bewertungen/Empfehlungen, Preis und aussehen. Leider hatte ich bei Alpinestars das Problem, dass die Kombijacken entweder zu kurz waren, oder wenn sie von der Länge und an den Schultern gepasst haben, war am Bauch noch ordentlich Luft. Die Hosen waren entweder an der Hüfte zu eng oder am Knie zu locker, in beiden Fällen waren sie am Hintern zu locker.

Da Alpinestars leider raus fällt, wollte ich mich nun etwas bei Dainese umschauen, leider führt louis keine Kombis von denen und es gibt bei mir auch weit und breit kein Geschäft wo ich die anprobieren könnte. Hat also irgendeiner erfahrung mit Dainese und kann mir helfen? Ich bin knapp 1,82 groß und 80kg schwer, habe etwas das Gefühl dass mir meine breiteren Schultern und relativ dünne Taille bei der Kombi-Suche zu schaffen machen.

Ich freue mich über jeden der mir antwortet und helfen will, allerdings helfen mir antworten wie "Das musst du selbst ausprobieren" absolut gar nicht

Edit: selbstverständlich freue ich mich auch über Alternativen zu den beiden Marken, wenn ihr mit einer anderen Marke gute Erfahrungen gemacht habt

...zur Frage

Wer von euch kauft sich ein Winterauto ?

Jedes Jahr das Selbe. Gestresste Fußrastenschleifer tümmeln sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt. "Hätte gern einen Kombi, mit Tüv, der noch 3 Jahre läuft, außerdem noch Winterreifen, für .. 200 €, halt ein Winterauto." Ja, ich suche auch grade eines ;) Ich schätze mal, es geht hier noch ein paar Leuten so, die sich unterm Jahr kein Auto neben dem Motorrad leisten können oder wollen. An alle diejenigen : Was habt ihr im Visier ? Einen Tip ? Ich suche grade wirklich nach einem Kombi, hoffe ja, dass er ein paar tausend km nach dem Winter auch noch hält ! Vielleicht einen Ford Escort. Und ihr ?

...zur Frage

Was ist besser bzw. der Unterschied zwischen einem langen und einem kurzen Verbindungsreißverschluss bei Motorradkombis?

...zur Frage

Bestes Bluetooth-Helmheadset?

Hallo liebe Bikergemeinde, ich suche ein Headset zum Einbau in den Helm. Es sollte die Verbindung über Bluetooth zum Handy oder Navi möglich sein, so wie der Anschluss von einem Funkgerät und der Anschluss eines externen Mikrofons, z.B. Kehlkopfmikrofon, um die Sprachqualität zu verbessern. Gibt es Geräte die so etwas ermöglichen, und wenn ja welche könnt ihr empfehlen, mit welchen habt ihr Erfahrung, wie ist die Soundqualität (zum Musik hören), etc.? MfG

...zur Frage

Passen Kombiteile versch. Marken zusammen?

Frage steht eigentlich schon oben, also wenn ich zb. eine kombijacke von ixs habe und eine kombihose von büse, lassen diese sich mit den jew. reißverschlüssen zusammenmachen? oder passen die nicht zusammen?

mfg Wuro

...zur Frage

Erfahrungen mit Honda xr 125?

Ich habe vor mir nach meinem a1 Führerschein eine günstige 125er Enduro zu kaufen und bin dabei auf die Honda xr 125 getroffen und fand diese recht ansprechend. Ist dieses Modell für Anfänger empfehlenswert und habt ihr noch weitere Vorschläge ? Ps: Ich benötige die Enduro zu 80% nur für Asphalt. Preis möglichst unter 2000€.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?