Wie viele Motorradhelme werden in Deutschland verkauft?

2 Antworten

Tja, also ich habe mir vor 3 Jahren einen neuen Helm gekauft. Wenn sich jetzt noch ein paar Millionen Leute melden kannst du dir sicher ein genaueres statistisches Bild machen :-)

lach :-) - unsere Helme zählen ja nicht, da in Ö gekauft...

1
@moppedden125

Solche Fragen kommen heraus wenn Ferien auf große Hitze treffen. Gruß Bonny

6

Wird Dir nicht viel nützen. Die Verkaufszahlen sind auf Grund der unterschiedlichen Kopfformen in den einzelnen Bundesländer oft sehr unterschiedlich. Die jeweiligen Bundesländer nenne ich natürlich nicht. Möchte dieses Wochenende überleben (Grins).


Es gibt ovale Helme für "Eierköpfe",

breite Helme für Köpfe mit großen Gehirnen (sogenannte "Berliner Helme"),

speziell abgedämpfte Helme für Wasserköpfe (Wasser statt Gehirn),

kleine Helme für "Schrumpfköpfe",

Helme mit Ausbuchtungen wegen den Pankerfrisuren,

Neandertal-Helme (flache Stirn),

Shoperhelme, die sind rundum verglast damit die Angebote besser gesehen werden,

und natürlich die "Infusionshelme". Bei denen wird das Blut von außen zugeführt, weil chronische Durchblutungsstörung.


Mal ehrlich, hast Du Dir mal Deine Frage überlegt und wie die zu beantworten ist? Meinst Du alle Firmen tauschen ihre Verkaufszahlen untereinander aus und gleichen die noch ab?

Geh wieder auf Deine "Hüpfburg" und spiele weiter. Die Erschütterungen durchbluten das Gehirn wieder etwas (ähnlich eines "Wackeldackels"). ;-) Bonny

Was möchtest Du wissen?