Wie viel Sinn macht ein Feuerlöschspray?

8 Antworten

Na ja, bei einem Einspritzer halte ich die Wahrscheinlichkeit eines Brands eher für gering, die Wahrscheinlichkeit, dass man dazukommt, wenn ausgerechnet ein anderes Motorrad abbrennt ist wohl noch geringer....und ein Auto kann man mit solch einem Mini-Löscher nicht löschen..... => danke aber nein danke

Einen Vergaserbrand wird man damit wohl löschen können. Viel mehr geht auch mit einem größeren Löscher nicht. Maschinen mit Kat können leicht auslaufendes Benzin in Brand stecken. Ich würde also so einen kleinen Feuerlöscher, der sofort zur Hand ist, bevor sich ein Brand ausbreiten konnte, durchaus als nützlich ansehen.

Ich habe mal eine Demo damit gesehen, war beeindruckend. Man muss es richtig anwenden und nah dran sein, dann kriegt man ein kleines Feuer schon gut aus.