Wie viel Schräglage, in Grad gemessen, kann man mit einem Serienbike und Sportreifen fahren? Mehr als 45 Grad?

2 Antworten

Klaus fährt eine Buell XB12S, die soll bei 52° mit den Rasten kratzen - das tut sie bei ihm ab und an. Er fährt Metzeler M3 Reifen. Vieviel mehr geht kann ich nicht sagen.

bekannte von mir jagen im sommer immer mit ihren supermotos durchs autobahnkreuz. die haben dort garantiert auch mehr als 45 grad schräglage. bin mal hinter denen hergefahren. ob da mit serienbereifung mehr drin ist, schwer zu sagen, auch zu gefährlich wegen den leitplanken. aber mit slicks auf jeden fall!!

Wie am besten enge Kurven bergab fahren?

Hallo,

als Neuling habe ich deutlich mehr Respekt vor engen Bergabkurven als engen Kurven bergauf. Bergauf fahre ich immer mit etwas Gas und das Motorrad kommt mir dadurch stabiler und sicherer vor.

Wenn ich nun eine enge Kurve bergab anfahre, schalte ich davor schon meist runter und bin in der Kurve schon im Gang. Bremsen versuche ich in der Kurve zu vermeiden, habe aber schon die Hinterradbremse nutzen "müssen" (mehr Schräglage habe ich mir nicht zugetraut), weil das Motorrad mir in der Kurve zu stark von selbst beschleunigt hat. Ich lasse das Motorrad also möglichst durch die Kurve rollen. Dennoch habe ich meist ein komisches / unsicheres Gefühl in den Kurven.

Mache ich etwas grundsätzlich falsch oder hat jemand Tipps, wie ich Kurven bergab besser angehen kann?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?