Wie viel Potential besteht noch bei der Zylinderfüllung?

1 Antwort

Bei Saugern ist nicht mehr viel drin. Durch die engen Ventilwinkel bei Fallstromkanälen sind die Ventilquerschnitte sogar schon wieder kleiner geworden als sie mal waren, weil nicht mehr so viel Platz ist. Auch die Verdichtungen wurden eher niedriger als höher. Verbesserungsmöglichkeiten gibt es noch bei der Ausnutzung der Gasresonanz und im Ventiltrieb. Hydaulischer, pneumatischer oder elektromagnetischer Ventiltrieb hat gegenüber dem Nockenwellenantrieb eine Reihe von Vorteilen und kann die wirksamen Zeitquerschnitte noch spürbar verbreitern und die Ventilüberschneidung optimieren. Hier dürften noch 10-15% Verbesserung möglich sein, besonders beim Drehmomentverlauf.

ich habe beim Tuning schon meinem Kommentar abgegeben, der trifft hier auch zu.

0

Top, danke dir!

0

Aprilia Rally 50 fährt im kalten Zustand nicht und ist Allgemein langsam, warum?

Wenn ich meinen Roller starte und dann sofort losfahren möchte, dreht er nur hoch etwas, aber bewegt sich kein bisschen. Nach einer weile warmlaufen lassen, fährt er dann langsam los und das aber auch nur bis 35-37kmh. Wenn ich Berg ab fahre und der Tachonadel bis 45kmh geht, geht er sofort wieder auf 35-37kmh, wenn ich auf eine Gerade Strecke komme. Was auch komisch ist, dass wenn er bei 33kmh angekommen ist, dass dann son leises Turbinenartiges Geräusch kommt.

Der Roller stand bei Vorbesitzer den ganzen WInter über draußen, dh bei -10 Grad, Frost, Regen..usw. Er sagte, dass er vor dem Winter locker damit seine 70kmh gefahren ist mit einer guten Beschleunigung.

Die Aprillia hat 4,4 Ps und ist 12 Jahre alt, falls dies wichtig sein sollte. Bitte um Hilfe:)

...zur Frage

YBR 125 tuning

Guten Tag erstmal Ich hätte eine Frage bezüglich des Verändern der Ritzel am Motorrad. Die YBR 125 hat eine relativ geringe Höchstgeschwindigkeit, daher wollte ich sie etwas durch veränderte Ritzel verbessern. Meine YBR 125 ED ist Baujahr 2006 und hat normalerweise 14 Ritzel. Ich habe vor vorne einen 16 Ritzel und hinten einen 12 Ritzel anzubauen. Aber ich weis nicht, ob man dann noch extra eine neue Kette kaufen muss. Ist ja ausgeglichen vorne 2 mehr und hinten 2 weniger.

Ich tune nicht sehr oft und wollte die Sache mit der Kette wissen und noch eine Sache. Die wäre, wie man die Benzinpumpe mehr aufdreht. Sie pumpt ja das Benzin und ich möchte das er das Benzin schneller verbrennt. Ein Freund meinte man muss da an irgendeiner Schraube drehen, aber ich hab keinen Plan welche er meinte. Sie soll beim Vergaser sein.

Dadurch versuche ich den Verlust an Anzug durch die neuen Ritzel etwas abzuschwächen. Außerdem werden meine Verschleißteile/Motor durch das Verändern des Ritzels und der Pumpe erheblich "verschleißt", oder ob es nur minimal ist.

Ich habe auch in vielen Foren gelesen, dass wenn man die Ritzel wie ich tune das Motorrad an Bergen verhungert. Ich wollte wissen, ob dies wirklich so schlimm ist mit dem verhungern und das ich keine Berge mehr hochfahren kann.

Mit freundlichen Grüßen der YBR Fahrer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?