Wie viel Platz besteht zwischen Kolben und Kurbelwangen?

1 Antwort

Therotisch genügt als Abstand ein hundertstel mm mehr als die Summe der Stoßspiele im Kolbenbolzenlager und im Pleuelfuß und an der KW. In der Praxis geht man aus Sicherheitsgründen etwas höher. 0,5 - 1,0 mm genügen aber in jedem Fall. Die Grenze setzt ein anderer Wert. Wenn das Kolbenhemd der Hubscheibe sehr nahe kommt, bedeutet das, daß das Pleuel im Verhältnis zum Hub (Kurbelverhältnis) sehr kurz ist. Dies wiederum bedeutet, daß das Pleuel bei halbem Hub in einem sehr stumpfen Winkel zur Zylinderlaufbahn steht und damit einen sehr starken Druck auf die Zylinderlaufbahn ausübt, was zu sehr hohem Kolben - und Zylinderverschleiß führt. Bei der alten Victoria V35 (Bergmeister)hat man das übertrieben, was zu ständigen Defekten und schließlich zur Produktionseinstellung geführt hat.

Vergaser neu einstellen

wenn ich ein neuen zylinder&kolben einbaue, von 50ccm auf 70ccm, muss ich dann was am vergaser neu einstellen oder sonst irgendetwas tun? da ich einen 2takt motor habe und getrennt schmierung muss ich etwas an der ölpumpe einstelln?oder sonst irgwas? bitte um einfache erklärung ps: das mit der rechtlichen sache ist mir schon bewusst http://cgi.ebay.de/70CCM-TUNING-ZYLINDER-YAMAHA-DT-50-MX-DT-ST_W0QQitemZ370340225636QQcmdZViewItemQQptZMotorrad_Kraftradteile?hash=item5639ff6264#ht_2243wt_1165

...zur Frage

Was gegen kippende Kolben tun?

Besonders ältere Bikes mit Graugusszylindern und unterschiedlichen Materialpaarungen etc haben oft Probleme mit kippenden Kolben da das Spiel zu groß wird. Aber was kann man denn eigentlich dagegen tun, wenn man zum Beispiel einen Oldtimer restaurieren möchte? Gibt es hier spezielle Kolben oder Zylinderbuchsen oder muss man improvisieren?

...zur Frage

Was gilt als eine hohe Kolbengeschwindigkeit?

Ein Kolben legt ja in einer gewissen Zeit eine bestimmte Strecke zurück, glaube man gibt es pro Minute an. Was gilt als hohe Kolbengeschwindigkeit? Wo hört die Standfestigkeit auf? Wie hoch sind die Kolbengeschw. ca. von aktuellen Supersportlern und vergleichsweise von Choppern?

...zur Frage

Folgen eines kippenden Kolbens?

Hallo! Vor kurzem habe ich von einem Bekannten erklärt bekommen, dass alte Motoren (besonders Einzylinder) wegen den verschlissenen Passungen und Kolbenringen oft mit kippenden Kolben zu kämpfen haben. Angeblich haben das Problem besonders im kalten Zustand viele alte Motorräder. Aber was sind eigentlich die Folgen, wenn man mit einem kippenden Kolben fährt? Kann er sich auch richtig verklemmen oder ist die Dichtung zum Motorgehäuse dann einfach nicht mehr gegeben?

...zur Frage

Kippender Kolben oder Ventilspiel?

Ein Freund von mir restauriert gerade eine alte Honda XL 350R und hat sie gestern vor uns angemacht. Der Motor gibt ein komisches Geräusch von sich, und sofort fingen die Spekulationen an ;) Der eine meinte, dass der Kolben kippe, ein anderer sagte dass wahrscheinlich die Ventile klappern. Meine Frage: Kann man das irgendwie auseinander halten? Den restaurierenden ließ das übrigens alles kalt, da er den Motor eh professionell überarbeiten lassen will… Trotzdem interessant zu wissen!

...zur Frage

Was genau sind Pumpverluste beim Motor?

Hi ich dachte eigentlich immer, dass bei einem Vierzylinder mit je zwei gleichlaufenden 180 Grad versetzten Kolben sozusagen keine Punmpverluste auftreten, was anscheinend aber falsch ist. Was meint man denn mit Pumpverlust dann genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?