Wie viel Leistung braucht ihr persönlich um Spaß auf 2 Rädern zu haben?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

81 - 120 33%
bis 50 20%
151 - 200 16%
51 - 80 16%
121 - 150 12%

3 Antworten

81 - 120

Mir reicht meine XJR vollkommen. Fahre nur Landstraßen mit wenig langen Geraden. Werd sie im Winter die Übersetzung ändern, is zu lang.106 PS und 100 Nm reichen, bin schon auf die kurze Sekundärübersetzung gespannt. Da geht dann, hoffe ich, die Post ab.

bis 50

lütt beeden mehr, als per Pedale zu erwirken wäre,

bis 50

Es kommt doch ganz auf das Motorrad an. Ein Citybike mit 27PS und 144kg wäre doch völlig ausreichend. Auf der Autobahn braucht man schon fast das dopplete um mithalten zu können. Zumindest empfinde ich es so.

Motorrad startet nicht mehr richtig nach Fahrt?

Hallo!

Als ich nun Gestern zu einem Freund ins Dorf gefahren bin, musste ich ihm natürlich erstmal den neuen Auspuff ohne Db vorführen. Aber da habe ich dann gemerkt, dass das Motorrad nicht mehr richtig starten will.. Naja Db wieder rein.. immer noch nicht. Nach einer Minute ist es dann wieder gestartet und wir sind auf zum Weinberg. Insgesamt waren wir 3 Stunden unterwegs und ich habe kein weiteres Problem mehr gehabt. Aber dann, als ich Abends noch mal eine Runde gedreht hab, ging mir das Moped an der Ampel im Leerlauf einfach aus.. Ich habe die nächsten 10 Minuten versucht es wieder zu starten inklusive anschieben aber nichts hat funktioniert. Dann auf einmal ging es wieder einwandfrei aber 10 min später wieder der gleiche Spaß.. Das Selbe hatte ich heute wieder.. Weiß irgendwer woran es liegen kann? Schon mal danke im Voraus.

Gruß

...zur Frage

Wer von euch hat ein Sturzbügel und hat es mal gebraucht um schlimmers zu vermeiden?

Wie ihr seht, habe ich ein wenig Zeit über dies und jenes nachzudenken oder mir ein paar Youtube Videos anzuschauen. Habe gerade ein Video angeschaut wie jemand im Regen auf einer Kawasaki W800 ausgerutscht ist und glücklicherweise einen Sturzbügel hatte. Nun dachte ich, ich fahre ja kaum im Regen, aber es könnte mich auch mal überraschen. Daher habe ich mir heute ein Sturzbügel für meine Bonny bestellt. Ich denke das Montieren sollte einfach sein, darüber wird also keine Frage kommen. Aber wie oft braucht man schon einen Sturzbügel? Ich bin der Meinung, wenn mans mal braucht, dann hat sich die Anschaffung über 110€ schon gelohnt. Was haltet ihr von Sturzbügel? Schon mal gebraucht?

...zur Frage

Probleme mit meiner Vmax Baujahr '93

Habe mir eine Vmax Baujahr 93 gekauft. Leider begannen die Probleme schon nach nicht einmal 1000 km. Das Problem liegt darin, dass sie beim Fahren einfach nicht rund läuft sondern laufend ruckelt als ob man ständig den Gas Hahn voll auf und dann gleich wieder zumachen würde. Gleichzeitig bleibt beim Anhalten an der Ampel die Drehzahl einfach nicht konstant, mal geht sie fast aus, mal dreht sie bis 2000 U/Min hoch. Auf der Autobahn bei 6000 U/min kommt es leider manchmal vor, dass die Drehzahl und auch die leistung komplett weg sind. MAcht dann nur sehr wenig Spaß. Die Yamaha Werkstatt war ursprünglich der Meinung, dass es der Vergaser sein müßte, der daraufhin generalüberholt wurde für den Schnäppchenpreis von 1100 €, was das Problem aber auch nicht behoben hat. Hat jemand die selben Probleme bzw kann mir sagen woran das liegen mag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?