Wie viel Druck kommt bei einer Vollbremsung auf einen Vorderreifen?

2 Antworten

Beim Bremsen kann sich das gesamte Gewicht auf das Vorderrad verlagern, die Aufstandsfläche kann sich dabei etwas verdoppeln, viel mehr als das Motorradgewicht plus Fahrer kann es aber physikalisch nicht werden. Der Reifendruck durch den zusätzlichen Druck von außen wird sich erhöhen, aber sicher nicht einmal um 0,1 bar. Trotzdem steigt der Reifendruck sicher an, das hat aber mit der Erwärmung des Reifens und der Innenluft zu tun. Das kann in einer Größenordnung von 0,3-0,4 bar sein (Unterschied kalt/warm).

Hi! Ich denke, dass sich da die Druckerhöhung durch Reibungswärme eher auswirkt. Ein wenig wird das Volumen sicherlich gestaucht, aber mehr wird wohl durch die Verformung des Reifens kompensiert was widerrum Wärme erzeugt was widerrum den Druck im Reifen erhöht ;) In welchem Maßstab, weiß ich aber leider auch nicht.. Gruß

Was möchtest Du wissen?