Wie unterscheiden sich WD40 Kontakt und WD40 Sprühöl?

1 Antwort

Hat mich auch interessiert. Daher habe ich längere Zeit versucht etwas über WD40 Kontakt zu erfahren. War nicht so einfach. Alles nur Halbweisheiten. Nur beim Hersteller selber bin ich darauf gestoßen.

WD40 Kontakt gibt es nicht. In der Produktbeschreibung heißt es u.a., WD 40 ist ein Schmiermittel auch für Kontakte. Also, auf keinen Fall für Kontakte nehmen. Es soll lediglich Wasser „unterwandern“, hat also nichts mit Kontaktspray zu tun. Durch das Öl wird aus dem Schmutz eine „Schlammpackung“. Dadurch ist der Schaden nach anfänglicher Besserung nur noch größer. Ich habe in der Elektronik (meine eigene Firma vor etlichen Jahren) jahrelang Kontakte, die mit „Kontaktspray“ „verschlimmbessert“ wurden, versucht wieder zu reparieren. Kontaktreinigung geht nur mit „Tunerspray, wenn überhaupt“. Bei Kerzensteckern ist es OK. Aber nicht, um Kontakte zu reinigen.

WD 40 ist ein sehr gutes „Zeug“, darf bei mir nie alle werden. Nur saufen darf man es nicht, schmiert den Bandwurm. :-))) Gruß Bonny

Ergänzung in eigener Sache:

Bei der Recherche war ich auf etliche, meist Auto-Foren, gestoßen. Was sich dort abspielt, hätte ich vorher nie geglaubt.

Fast nur Schwachmaten, die außer Beleidigungen und wirres Zeug nichts bringen.

Selbst in der „speziellen Tagen“ ist es hier richtig angenehm.

Ihr lieben Fragesteller, auch die ganz einfältigen, ich werde jetzt (fast) immer ganz lieb sein.

Selbst die dümmste Frage kann hier nicht schlechter sein, als die beste in manchen anderen Foren. ---

Ich liebe Euch alle. :-))) Gruß Bonny

0
@Bonny2

Bonny, sei nur DU!! wir wollen Dich nicht anders.Kompliment: dito LG catwoman

0

Was möchtest Du wissen?