Wie teuer ist eine Einzelabnahme nach einer Stilllegung länger als 2 Jahre?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo. Habe mir letzte Woche ein Motorrad gekauft das über 3 Jahre stand. Allerdings war die Maschine die ganze Zeit über angemeldet, so das ich nur neuen TÜV brauchte und die Maschine ummelden mußte. Der TÜV mit ASU hat mich € 54,- gekostet. Das Ummelden € 25,- oder sowas um den Dreh.

PS: Trotz der langen Standzeit ist die Maschine top in Ordnung und läuft wie eine Neue.

Mach dich mal bei deiner Zulassungsstelle schlau, ob die 18-Monate-Regelung noch gilt; ich meine nämlich, gelesen zu haben, dass seit einiger Zeit erst nach 7 Jahren Stilllegung eine Vollabnahme nötig ist. (Wenn du einfach so hingehst und "Vollabnahme" bestellst, kriegst du sicher eine - ohne Rückfrage nach dem Warumwiesoweshalb.)

Hallo, bei uns (Stadt) kostet das incl.Abgasuntersuchung 55,- EUR

Was möchtest Du wissen?