Wie tastet man sich langsam an einen "leichten" Wheelie ran :-)

1 Antwort

Ich habe nur zwei Ratschläge. Erstens: Fahre an einer Klippe und versuche Dein Wheelie. ---Handbremse gezogen, Vollgas und Kupplung los lassen. Die vernünftigen Motorradfahrer und die Umwelt haben ein Problem weniger. Zweiten: Wechsel das Forum. Es gibt andere Foren, die befassen sich näher mit solchen Themen. Hier findest Du nur vernünftige Motorradfahrer, die sich Mühe geben, dass Image der Biker nicht zu verschlechtern. Auch Deine andere Frage „mit Knien auf öffentlichen Straßen“ und einige anderen in der Vergangenheit zeigen, dass Du vom Charakter nicht in der Lage bist, irgendein Fahrzeug zu führen. Und das ist keine Eigenschaft des Alters. Kauf Dir eine Modelleisenbahn und spiel damit. Du stellst eine Gefahr für uns alle dar. Oder willst Du uns nur provozieren, um irgendetwas zu schreiben? Auch dann ist dieses Forum für Dich das Falsche. ---- Bonny2

8

Anhand von Fragen kann man sich keine Meinung über einen Charakter eines Menschen machen du Schwachkopf, ist doch meine Sache was ich mit meinem Mopped mache, hat ja keiner gesagt das ich das auf öffentlichen Straßen machen möchte... tztztztz.. wohl nur hier um fleißig Punkte zu sammeln du Schwachkopf

0
51
@NinjaZX10

An Hand der Fragen, den Umgang und bei Beleidigungen kann man sehr wohl Charaktereigenschaften feststellen. So etwas sind wir hier nicht gewöhnt. Wechsel Sie das Forum. Treffen können Sie mich mit solchen Äußerungen sowieso nicht. Wir haben beide ein anderes Niveau. Und Punkte sammeln? Aus welchem Grund? Geld bekomme ich nicht dafür, und profilieren muss ich mich auch nirgends mehr, dafür habe ich es in meinem Leben schon weit genug gebracht. Bonny2

0
34
@Bonny2

Oh Bonny2, ich glaub', der mag Dich jetzt nicht mehr besonders :-).

0

Welcher Enduroreifen ist sowohl für die Straße geeignet als auch für den leichten Geländeeinsatz?

...zur Frage

Welche Teile leiden bei einem Wheelie am meisten - auch ohne Sturz?

Stimmt es, dass Lenkkopflager keine Wheelies mögen? Was leidet noch? Kette, Kupplung? Oder bleibt die Belastung im Rahmen?

...zur Frage

XB35 zu wenig leistung für wheelie?

Nabend

Ich habe ein problem mit meiner XB35 und ja mit solchen teiln hat man immer probleme nur wollte ich mich ma langsam anfang wheelies zu probieren einfach nur aus spaß an der freude ich habs also mit dem "kupplungswheelie" probiert und halt immer nur ein bissl mehr gas gegeben dabei ist nichts passiert und ich hab mich immer mehr gesteigert mit dem gas doch nichts passiert es gab ein minimalen ruck doch der hat bei weitem nicht gereicht und ja ich saß recht weit hinten und hab auch probiert zeitgleich am lenker zu ruppen half alles nichts jetzt meine frage bin ich zu blöd oder packt die xb35 das nicht?

...zur Frage

Traut Ihr euch an eine Ventilspielkontrolle ran ?

Ich weis nicht noch recht ob man sich da selbst rantrauen sollte - was ist euere Meinung grundsätzlich dazu ?

...zur Frage

Wie bekomm ich die Insekten von den Lamellen des Kühlers runter ?

Mein Ölkühler ist ziemlich vollgepflastert. Wie kann ich da ran oder etwas zu zerstören ?

...zur Frage

Wofür ist der "Bügel" am Hinterrad mancher BMW-Motorräder?

Hallo, also, wofür ist dieses Dingen? Für die Optik ja wohl nicht und als Begrenzung beim Wheelie-Fahren ja sicher auch nicht :)

Gruß

Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?