Wie stark darf eine Kette schlagen?

0 Antworten

Kette ungleichmäßig gespannt?

Hallihallo,

Ich habe vorhin die Kette meiner Yamaha XT660R etwas lockern wollen, weil mein "Freundlicher", die wohl zu stark gespannt hat. Im Handbuch sind 40-55mm angegeben!

Als ich die Kette nach dem lockern der Radmutter und lösen der Einstellschrauben wieder fester anziehen wollte, war die eine Seite nach ein paar Umdrehungen schon stramm und die andere Seite musste noch ein ganzes Stück weiter auf die Schraube gedreht werden um ähnlich stark angezogen zu sein. Nun hat die Kette einen Durchhang, wie im Handbuch und das Rad sieht auch nicht schief aus (Augenmaß), aber dennoch bin ich mir unsicher, weil eine der Einstellungsschrauben weiter reingedreht ist, als die andere..

was habe ich falsch gemacht bzw. wie korrigiere ich das Ganze?

...zur Frage

Hat wer von Euch Erfahrung mit Inohrkopfhörer mit Geräuschunterdrückung unterm Helm?

Frag mich ob die Inohrkopfhörer nicht ideal wären bei Navis oder Ähnlichen und dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen,Sprachverständlichkeit und Lärmschutz. Z.B. die MDR-NC300D von Sony.

...zur Frage

Motorradkette falsch eingestellt?

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Wenn ich meine Maschine auf dem Ständer aufgebockt ist, dann ist meine Kette perfekt gespannt, also ein wenig Spiel(so wie es sein muss). Wenn ich meine Maschine dann ablocke vom Ständer, dann ist die Kette MEGA straff. Das war früher nicht so! Ich habe sie jetzt also, wenn die Maschine aufgebockt ist, extrem locker gemacht, damit sie bei der Fahrt normal ist.

Kann mir jemand sagen, woran das liegt oder wo ich mal nachschauen könnte?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?