Wie sind die Inspektionskosten bei Harley-Modellen ?

0 Antworten

Gaswegbegrenzer bei Harley Sportster 883/1200?

Hallo,

Ist ein Gaswegbegrenzer eine gute Drossel (für Sportster 883 / 1200)

ich wollte mir als nächstes Motorrad eine Harley Davidson Sportster 883 oder Sportster 1200 kaufen.

Die 883 hat von Werk aus 58 PS und die 1200 hat von Werk aus 72 PS

Also muss ich, weil ich nur den A2 altersbedingt habe, eine Drossel einbauen.

Ich sehe im Internet immer nur Gaswegbegrenzer, habe aber von einem Bekannten gehört, dass diese total schlecht wären, dar man das Motorrad nie wirklich ausfahren kann und man zum Beispiel nicht besonders schnell fahren kann ( auf der Autobahn beispielsweise).

48 PS sollten eigentlich ausreichen um schneller als bspw. 140 km/h zu fahren, geht das auch mit einem Gaswegbegrenzer?

...zur Frage

Fährt jemand einen 150er Hinterreifen auf der Originalfelge einer Harley Sportster? Wie ist das Handling?

Spiel emit dem Gedanken auf meiner Sportster einen 150 Hinterreifen montieren zu lassen. Normalerweise ist das ja ein 130er. Der TÜV Mensch hat mir wegen Handling-einbußen davon abgeraten. Außerdem bräuchte er da ein Reifengutachten. Hat da jemand schon Erfahrung gesammelt? Wie ist das Handling mit dem etwas breiteren?

...zur Frage

Harley Sportster 1200 kein db Eintrag im Brief

Hallo, ich habe mir eine Harley XL 1200 Custom vom Händler gekauft. Habe das Fahrzeug zugelassen. Der Händler hat vorher noch Tüv kommen lassen und HU ist neu. Im Tüv-Bericht steht Ergebniss der Geräuschmessung: Messdrehzahl [U/Min.]: 2000 aber kein dB-Wert. Im Brief ist auch kein Geräuschwert eingetragen. Ist mir erst nach 2 Wochen aufgefallen. Ach so die Maschiene hat Vance & Hines Straightshots - Chrome - Auspuff. Was meint Ihr, wie sieht das die Rennleitung wenn die michmal anhalten sollten, bin ziemlich laut unterwegs.

...zur Frage

Was muß Harley Davidson tun um neue Kunde zu gewinnen. Sind die Motorräder einfach zu schwer oder zu teuer?

Die Aktie von Harley Davidson ist in den letzten Monaten um 30% gefallen. Das liegt auch damit zusammen, daß die Stammkundschaft zurück geht. Persönlich gefallen mir schon einige Motorradmodelle. Aber sie sind einfach zu teuer, um sie in die engere Auswahl zu nehmen. Während DUCATI zum Beispiel mit der 800er Monster unter 200kg mit einem Neupreis von 8.900€ winkt, hat Harley Davidson in dieser Preis und Gewichtsklasse nichts zu bieten. Sollten die vielleicht leichtere Motorräder entwickeln und die Preise senken, ohne daß es zu Lasten der Qualität geht?

...zur Frage

Ist das jetzt ein Trend die Garantiezeit zu verdoppeln?

Habe heute gelesen, daß Harley Davidson die Garantiezeit von 2 auf 4 Jahre verdoppelt. Ich finde das ist nichts neues, denn schon vor 2 Jahren habe ich meine Triumph Bonneville mit 2 + 2 Jahre Garantie gekauft. Ist das jetzt ein Trend der Hersteller oder zieht Harley Davidson nur nach? Welche Hersteller machen das auch noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?