Wie sieht es aus mit dem Thema Youngtimer und bleifrei?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin, die Laverda SFC 1000 wurde in den Jahren 1985-86 gebaut. Es handelte sich hierbei um einen Dreizylindermotor mit 981 ccm der ca.95 PS leistete.Ich bin der Meinung das diese Motoren nur verbleites Benzin vertragen,das die Aufgabe hatte die Ventilsitze zu schmieren( das Blei sorgt dafür das das Ventil nicht so hart in den Sitz hämmert). Diese Funktion sollte jetzt, das es kein verbleites Benzin mehr gibt,ein Additiv übernehmen das man beim Tanken dazu gibt. Bei manchen Motorradmarken ist möglich den Zylinderkopf auf bleifreies Benzin um zurüsten.

Was möchtest Du wissen?