Wie schwer ist der Einbau von anderen Gabelfedern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenn zwar jetzt nicht die Bauweise deines Lenkers und der Standrohre der Gabel, aber so schwer ist das nicht:

Lenker aus dem Weg montieren, aber nur lösen und auf Seite legen, die Seilzüge, Kabel und Bremsleitungen können anmontiert bleiben, am besten den Bremsflüssigkeitsdeckel so fixieren das er beim demontieren immer nach oben zeigt! Dann die oberen Klemmschrauben der Standrohre lösen, und die obere Abdeckung lösen. Jetzt das Motorrad vorne unterbauen und auf einer Seite die Feder wechseln, nach dem Zusammenbau der ersten Seite, mit der 2. Seite vorfahren.

Bei Louis kann mann ne Anleitung für den Ausbau der Standrohre runterladen. Da Du das ja nicht machen willst, einfach nur unter Punkt 1 lesen, und den Rest alles weglassen:

Hier der Link:

www.louis.de/_10745ca8814fdc28181b9ac465bfb807c1/tipps/download/12-gabeldichtringe.pdf

Super Anleitung von dir und guter Link!! Habs mir ausgedruckt ;-D Dankeschön!

0

Was möchtest Du wissen?