Wie schädlich ist Seeluft für Motorräder?

2 Antworten

Zu beachten ist hier, dass die Seeluft einen hohen Salzgehalt hat der nicht zu unterschätzen ist, das aggressive Salz kann die Technik angreifen.

Wenn DU "sie" reinigst wie bei anderen Mopeds passiert GARNICHTS,oder faehrst DU sie immer "nass" herum ? Viele Teile vom Moped sind sowieso aus Rostfreien Legierungen ansonsten würde Dir die Mühle unterm hintern egal wo Du faehrst wegrosten

Könnte eine Batterie undicht werden und explodieren oder sonstigen Schaden anrichten ?

Ich meine damit wenn die Säure ausläuft und ein Funke entsteht (z.B. beim Rauchen) - kann so was vorkommen ?

...zur Frage

Honda CB500F ruckelt bei konstanter Geschwindigkeit?

Guten Tag,

Mir ist aufgefallen, dass meine Maschiene bei konstanter Geschwindigkeit, egal in welchem Gang und welche Drehzahlen, unregelmässig gas gibt. Es ist nicht umbedingt sehr deutlich,sondern fühlt sich so an als hätte man einen sehr schlechten Strassenbelag. Beim beschleunigen ist es überhaupt nicht mehr da und sonst kann ich keine Veränderung veststellen.

Das nachziehen der Kette hat dieses ruckeln etwas minimiert, allerdings ist es immernoch da. Liegt möglicherweise eine falsche Gemischeinstellung vor? - Trotz Lambada und Einspritzer...

Gruss Jan

...zur Frage

Killschalter während der Fahrt edrückt. Gibt es Folgeschäden?

Ich habe während der Fahrt versehentlich den Killschalter umgelegt. Erstmal habe ich mich total erschrocken und wusste nicht was los war. Habe aber dann nach ein paar Sekunden meinen Fehler bemerkt und ihn wieder umgeschaltet. Dann gab es einen ordentlichen Knall, allerdings lief die Maschine dann wieder normal. Ich meine, wenn sie normal fährt, kann ja nichts defekt sein, aber warum knallt sie so laut? Kann es evtl. Spätfolgen geben?

...zur Frage

Hab da was gehöhrt...

Hi @ all,

ich wollte mir Anfang August diesen Jahres ne Rj03 von Yamaha zulegen.. 120 Ps bei 167,6 Kg für 3200-4000 Euro ... klingt ansich nicht schlecht meiner Meinung nach

Ein Freund von mir hat die 2001er r6 (meine soll auch 2001 oder 2002er Bj sein) sogar gehabt (allerdings mit Akra Komplettanlage, getuntem Vergaser, ohne DzB und noch ein paar andren Spielchen... Ergebnis: 145 Ps (prüfstand) :D :D)

Zumindest war auch er ansich zufrieden mit dem Bike, allerdings hat er mir gesagt, dass er wohl schon öfters gehöhrt hat, dass die Rj03 ab 40.000 Km Motorschäden kriegen soll?!?!?!

Habt / Hattet ihr mal eine Rj03 oder kennt ihr jemanden, der das bestätigen kann bzw (was mir lieber wäre^^) das aus eigener Erfahrung als Schwachsinn abstempeln kann?!

So oder so, wo kriegt man Austauschmotoren her für die Rj03 r6 (außer bei ebay) und wie teuer sind diese?

Gibt es sonst noch Mängel oder Sachen die stören bei der Rj03??

Danke für eure Antworten ;D

...zur Frage

Sozius beschädigt Motorrad - Ich muss zahlen? :o

Hi Leute,

hab letztens jemanden mitgenommen und der hat beim aufsteigen die Verkleidung ein wenig angeknackst.

Ich hab die jetzt wechseln lassen und seine Versicherung weiß Bescheid, und die behaupten jetzt, wenn er mit mir gefahren ist, müsse ich das zahlen.

Deswegen sollen wir das jetzt so darstellen als ob er gar nicht mitgefahren wäre sonder es beim Anlehnen oder so kaputt gemacht hätte?

Ist da was drann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?