Wie reinigt ihr eure Speicherfelgen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Dafür sind sind sie nicht so schön wie meine" - was für eine aussage. An selbstüberzeugung kaum zu überbieten. Aber, google ma nach speichenbürsten oder speichenreinigungsband. Sofern du nicht unter speicheR googlest sollte man was finden

Danke. Habe mir bei Louis die Bänder besorgt. 

0

Ich lass wirklich die Jungens bei mir Putzen. Die bekommen bisschen was fürs Taschengeld und ich hab nicht den Ärger. 

Meine Tochter und ihre Freundin sind gerade dran und putzen mit Speicherstreifen. Sind 14 Stück. Die können alle verbrauchen, sonst trocknen die mir noch ein. 

0

Meine "Speicherfelgen" speicherten 16 Jahre lang hartnäckig den Dreck. Da kommst du ums regelmäßige Putzen nicht rum.

"Speichenfelgen"  sind verchromt, wollen aber trotzem ständig gepflegt werden, denn der Bremsstaub klebt ganz ordentlich. Mir hat Hartwachs dagegen immer sehr gut geholfen.

Wer kennt die Kosten pro gefahrenen Kilometer?

Das schönste Hobby der Welt, warum Gedanken über die Kosten machen? Sind doch nur Benzinkosten. Wer von Euch hat für sein geliebtes Motorrad schon mal die gesamten Kosten pro Kilometer ausgerechnet? Wertverlust pro Jahr, geteilt durch gefahrene Kilometer / Jahr, dazu sämtliche Verschleißteile im Jahr, Kundendienste, Benzin, Steuer, Versicherung? Wäre interessant das mal zu vergeleichen. Ich gehe davon aus dass die teuersten Kilometer die sind, die mit einem ganz neuen Moppet am wenigsten unterwegs sind.

...zur Frage

Tragen Felgenrandaufkleber von ständigem Waschen (Hochdruck+Hand) Schäden davon?

oder lösen sie sich?

...zur Frage

Wie das Motorrad am einfachsten waschen (in Waschbox?!)?

Wie reinigt Ihr Eure Motorräder? Den Tipps und Anleitungen im I-Net zufolge müsste man mit dem vollen Programm an Reinigern und Pflegmitteln - incl. Lappen zum trockenreiben und polieren - zu einer Waschbox fahren, und diese für längere Zeit blockieren.

Waschbox ist für mich als jemand, der sein Mopped (MT-07) nicht mal eben im Hof einseifen und dann mit dem Gartenschlauch abduschen kann, die einzige Möglichkeit, aber es sollte möglichst zeitsparend geschehen.

D.h. mit dem Strahler vorsichtig absprühen, etwas abtrocknen dann trocken fahren und Kettenpflege in der Garage, wäre das zu minimal?

Wie macht Ihr es?

...zur Frage

NEVR-Dull auf Lackstellen?

NEVR-Dull soll alles wegbekommen, laut meinem Kumpel der mir die halb volle Dose geschenkt hat. Der Auspuff wird wieder glänzen, Rost wird verschwinden... Jaja ;) Jedenfalls meint nun ein Bekannter dass man NEVR-Dull auf keinen Fall auf lackierte Flächen bringen soll. Stimmt das, hat da jemand Erfahrung mit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?