Wie reinigen die Fahrer von Hardenduros hier Kisten - außer mit einem Dampfstrahler?

1 Antwort

da die Enduros nur mit der allernötigsten Elektronik ausgestattet werden, ist diese schon speziell auf den Zweck ausgerichtet, etwas unempfindlicher gegen Verschmutzung zu sein. Also kann man mit dem Dampfstrahler ruhig reinigen. ein erfahrener Endurist wird auch nie direkt auf die Kabeleinführungen und Achs, oder Wellendichtungen drauf halten, damit da kein Wasser eindringt. Ich habe meine Trialmaschine früher immer leicht eingeweicht mit Sprühstrahl und anschliessend mit zu Hilfenahme einer Wasserdurchflossenen Bürste den Dreck weg geschrubbt. danach nur mit dem einfachen Wasserstrahl abgespritzt, nix Dampfstrahler!

Was möchtest Du wissen?