Wie oft wechselt ihr die Kühlflüssigkeit?

1 Antwort

Ich mache den Wechsel alle zwei Jahre. Hersteller sagt auch das gleiche. lg Suzuki TL1000S

Inspektion noch im Herbst? Oder besser im Frühjahr?

Hallo, an dem Moped wurde zuletzt im Jahr 2006 oder 2007 Inspektion gemacht. Danach wurde es fast nicht genutzt. Mai 2009 bis August wurde es wieder regelmäßig gefahren. Nun die Frage: soll man die Inspektion noch im Herbst 2009 machen (Bremsflüsigkeit vo, hi; Öl, Getriebeöl; etc.) oder besser erst im Frühjahr? Und wie oft wechselt ihr das Gabelöl? Das Moped wird 10 Jahre alt.

...zur Frage

Runterschalten ohne Kupplung - Ist das schädlich ?

Hallo !

Bevor mir ein Freund (war früher Zweiradmechaniker) das gesagt hat, habe ich es nie ausprobiert. Inzwischen schalte ich andauernd runter ohne die Kupplung zu ziehen, wenn gerade wenig NM auf die Kette wirken und ich zum Beispiel in den Ort reinfahre. Mein Kumpel hat gesagt, solange man es nicht unter Volllast und unter brutalem Drücken macht, schade es der Kupplung und dem Getriebe nicht. Stimmt das ? Ich meine, man hat ja nicht ohne Grund eine Kupplung, oder ?

Gruß, Fazerling

...zur Frage

Ural Dnjepr Gespann Alltagstauglichkeit

Ich interessiere mich für ein Gespann, ins Auge gefasst habe ich Ural oder Dnjepr.

Ich habe im Net viel davon gelesen das der Käufer Schrauben sollte.

Meine Frage ist was heißt das Eigentlich?

Macht es nur Sinn wenn der Fahrer das Getriebe auseinander und wieder zusammen bekommt?

Ich selber habe schon mal die Simmerring von der Gabel gewechselt, Verkleidungen abgebaut Kettenkit gewechselt Scheinwerfer angebracht. Aber ich habe noch nie ein Motor geöffnet oder eine Kupplung ein und ausgebaut.

Bringe ich genug "Schraub er Fähigkeiten" mit um mit so einem Motorrad glücklich zu werden?

beste dank für die Antworten auf die etwas andere Frage :-)

...zur Frage

Kühlflüssigkeit wechseln Yamaha Majesty MBK Skyliner?

Hat der Kühlflüssigkeitskreislauf bei diesen Modellen eine eigene Ablasschraube?

Oder heißt es hier, Schlauch abziehen am Kühler?

Wer hat hier schon mal dran geschraubt und weiß, wo die Entlüftungsschraube sitzt?

Danke

...zur Frage

Motorrad unterhalt?

Ich rede hier von Verschleißteilen. Beim Auto bin ich recht ignorant muss ich sagen, das Öl wird gewechselt wenn die Lampe leuchtet, Fehler werden nicht behoben sondern es wird damit gelebt, die Reifen werden solange gefahren bis der Arzt kommt, keine Wartung, keine Inspektion, nichts wird getan. Alle 2 Jahre zum TÜV, der sagt dann schon ob die Bremsen erneuert werden müssen oder nicht. Auto ist für mich sowieso ein ungeliebtes Ding, ich muss damit auf die Arbeit fahren, es ist lahm und hat nur den Sinn zur Arbeit zu fahren. Wäre ich Arbeitslos bzw könnte ich ohne Arbeit leben würde ich mir garkeins kaufen.

Beim Motorrad sieht das anders aus, ich wechsel jedes Jahr öl und ölfilter, schaue regelmäßig nach den Bremsbelägen, Reifen, Ventile, so habe ich letztes Jahr Reifen gewechselt, dieses Jahr ist der hintere wieder dran, öl und ölfilter, bremsflüssigkeit muss ich noch machen, beläge habe ich dieses Jahr gewechselt (waren gut durch) und das alles kostet natürlich geld. Vieles mache ich auch selbst, mir macht das schrauben spaß und es ist auch noch günstiger als in der Werkstatt.

Ich hab die Maschine jetzt 2 Jahre und bin 20.000 km gefahren, ist eine r6 und fahre auch gerne mal sportlicher dort wo es eben geht und sicher ist. Wollte nunmal in die Runde fragen, macht ihr das auch so? Oder übertreibe ich? Beim Auto schaue ich nie nach irgendwas und das hällt jetzt auch schon über 100.000 km mit 0 pflege.

Mein Motorrad pflege ich recht penibel.. ist das bei euch auch so? Braucht ein motorrad einfach mehr liebe als ein Auto?

...zur Frage

Kühlflüssigkeit wechseln - Ja/Nein? Und wenn ja wohin damit?

Hallo Biker!

Ich habe mich gefragt, ob es Sinn macht mal die Kühlflüssigkeit zu wechseln? Wie auch bei Motoröl wechseln viele Fahrer das Zeug nie und haben auch keine Probleme. Was sagt ihr?

Und wenn ich es mache. Wo werde ich das Zeug fachgerecht los? Ja, frag Google. Aber da gibt es auch keine eindeutigen Antworten ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?