Wie oft lasst ihr die Vordergabel komplett überholen?

2 Antworten

Die Gabel zerlege ich nur komplett wenn etwas kaputt gegangen ist oder die Simmeringe undicht sind. Zum wechseln des Gabelöls öffne ich die Holme, entferne die Federn und leere das alte ÖL ab, danach wird innen mit Reinigungsbenzin gespült und mit Druckluft ausgeblasen und mit neuem ÖL befüllt, das so alle zwei Jahre. Am Montag habe ich einen Termin bei der Firma Franzen in Coblenz zum Fahrwerksumbau auf Öhlinsdämpfer und Öhlinsinnereien der Gabel, mit Fahrwerksvermessung und Set Up erstellen, diese Teile werden dann nach Vorgabe von der Fa. Franzen gewartet. Auch eine Zylinderselektive Motorbstimmung am Prüfstand wird gemacht, ich kann`s kaum erwarten.

Nach 25.000km sollte man drüber nachdenken. Habe es selbst rel. spät machen lassen, Fa. Franz Racing http://www.franzracing.de/ ist TOP.

Und auch der hintere Stoßdämpfer hat sicher ein paar km runter, oder?

Ist eine Reinigung mit Dampfstrahler gefährlich ?

Habe gehört, daß man besonders aufpassen muß, wenn man ein Motorrad mit dem Dampfstrahler sauber macht! Stimmt das? Kann da was kaputt gehen?

...zur Frage

Wie wirkt OptiGlanz?

Ich habe einen gebrauchten Arrow-Edelstahl auspuff gekauft. Nun war der Krümmer extrem verranzt und ich überlege optiglanz azusm louis darauf anzuwenden. Ich habs zwar schon geschafft auf der nicht so heftig durch die temperaturunterschiede veränderten seite die schicht ziemlich runter zu schrubben, aber die andere seite will einfach nicht runter. Wie sehr greift dieses Optiglanz den Edelstahl an? und bekommt das zeug die extreme schicht vom angelaufenen Stahl runter?

danke im vorraus!

...zur Frage

Gabeldichtringe aus dem Zubehör oder lieber nur Originale kaufen ?

Da bei meiner Suzuki GS 500 die Gabeldichtringe undicht geworden sind, muß ich wohl demnächst mal ran und meine Vordergabel komplett zerlegen.

Ich hatte mal im Zubehörhandel bei Tante Louise nachgeschaut. Allerdings waren die Bewertungen der einzelnen Käufer dort sehr unterschiedlich. Es ging vonntotaler Schrott bis zu sehr guter Bewertung. Bin mir aber auch nicht sicher ob es bei den schlechten Bewertungen nicht of um Montagefehler ging. Hat schon mal Jemand diese Gabelsimmeringe der Marke Saito eingebaut ? Eventuell auch schon mal bei einer Suzuki GS 500

Wie sind Eure Erfahrungen mit diesem Produkt ?

...zur Frage

Vordergabel selbst zerlegen?

Ich würde gerne die Tauchrohre meiner Vordergabel anders lackieren lassen. Dafür muss man die Gabel (normale Teleskopgabel) meinte der Händler (mit Lackierer im Haus). Ist das schwierig wenn man schon die Gabelholme raus hat? Oder ist das Eintreiben des Simmerrings etc. nicht so ganz einfach?

...zur Frage

Funktioniert ein Kolben theoretisch komplett ohne Kolbenhemd?

Ich sah ein Foto von Ducati-Kolben, bei denen das Kolbenhemd kaum noch zu sehen war, so klein waren die. Geht das theoretisch komplett ohne? Ich dachte, ohne Kolbenhemd hat ein Kolben keine Führung im Zylinder...

...zur Frage

wie oft Ölwechsel

Servus:)wie oft muss man Ölwechsel an seiner Maschine machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?