Wie oder wo übt ihr Hanging-Off?

1 Antwort

Hallo ktmracer, habe ich früher auf meiner Hausstrecke geübt, also immer hoch und runter (keine Anwohner), dann wurde es mir zu gefährlich, seitdem mache ich das nur auf abgesperrtem Terrain, also Rennstrecke oder FS-Zentrum.

Gibts Wechselbezüge für die Sitzbank auf der Rennstrecke zu kaufen?

Moin Moin! Ich suche etwas, wovon ich noch nicht mal weiß ob es das gibt ;) Aber vielleicht ihr. Auf meiner FZ6 muss ich auf dem Spreewaldring schon sehr ins Hanging-Off gehen, dass was geht. Beim auf dem Sitz rum rutschen in den engen Kurven merke ich aber immer wie sehr mich die Sitzbank stört – Das Leder klebt förmlich darauf. Jedes mal wünsche ich mir einen Plastiksitz oder ähnliches ;) Bei der Heimfahrt natürlich nicht mehr. Deswegen die nahe liegende Überlegung – Gibt es so etwas wie einen Überzug, der innen gummiert ist (damit er auf der Sitzbank hält) und außen aber wenig Reibung aufweist (Moosgummi?)? Danke und greetz

...zur Frage

Arbeitet ihr aktiv an eurer Sitzposition beim Kurvenfahren?

Am letzten Wochenende habt ein Kumpel in einer schönen Kurve Fotos von mir und anderen gemacht, ich war erstaunt zu sehen, wie sehr sich meine Sitzposition von der der meisten anderen unterscheidet. Arbeitet ihr daran, eure Sitzposition beim Kurvenfahren zu optimieren, also Gewichtsverteilung, ggfls. Hanging off, Blickführung etc?

...zur Frage

Warum hängen Rennfahrer oft extrem weit neben dem Lenker?

Hanging Off ist mir klar, ich frage, warum bei manchen Rennfahrern der Oberkörper und vor allem der Kopf eher über dem Tank bleibt, während andere den Kopf fast neben dem Lenker haben, so weit nach vorne und nach außen drücken die sich. Welchen Vorteil hat diese Haltung?

...zur Frage

Hanging off/Knieschleifen ein MUSS?

Ouh, jetzt gibts wieder Stoff zum Diskutieren! Nachdem ich im Banditforum schon fast ein halbes Haus damit abgebrannt habe, versuch ich mal hier mein Glück auf weitere Hilfreiche Antworten!

  1. Zeigt ihr Einsatz in den Kurven mit Knieschleifen, etc?
  2. Wie habt ihr es euch angelernt? 3.Seht ihr es als sinnvoll an das im Straßenverkehr anzuwenden, als reiner Spaßfaktor?
  3. Wie seht ihr das Verhältnis zu Supersportlern, a la R1/GSXR/Ninja/S000RR - Lohnt es sich ne Maschine auf Dauer anzulegen, ohne dieses "Raushängen"-Gedöns in den Kurven?? Der reinen Landstraßen- und Autobahnfreiheiten wegen?

Ich behalte mal die neutrale Meinung. Will mal wissen, wie ihr so eure Meinungen dazu habt!

...zur Frage

Wie kriegt man einen starken Lenkimpuls hin?

Ich kenne die Theorie und übe immer fleißig, aber meist zeigt sich meine Kiste ziemlich unbeeindruckt von meinem Druck am Lenker. Zumindest kommt es mir so vor. Großartige Gewichtsverlagerung mit Hanging-Off mache ich nicht, ist auf der Landstraße bei meinem Tempo auch nicht notwendig. Kriege ich nur nicht mit, dass der Lenkimpuls klappt, habe ich zu große Erwartungen an die Dynamik des Vorgangs? Ich komme ja gut um die Kurve, aber halt nicht mit einem "Abklappen", von dem ich oft lese...

...zur Frage

Kurventechnik-Problem!

Hallo, drückt Ihr beim entgegengesetzen Lenkverhalten gegen das Lenkerende, in der Richtung wo ihr euch hinlegt oder zieht ihr am anderen Ende? Mir fällt es schwer, diese Technik in einer Rechtkurve einzusetzen, in einer Linkskurve, schaffe ich das sehr gut ... Wie kann das noch lernen? Und ausserdem wollte ich noch wissen, wie ein Hanging Off geht. Ich schaffe es einfach nicht! Ich lehne mich sehr weit raus, aber das erste dass auf dem Boden schleift ist der Fuß :-D Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Gruß, Thomas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?