Wie nah ist man dem Plattfuß wenn bereits ein Metallstück der Karkasse zu sehen ist?

1 Antwort

Noch viel, viel weiter. Lass Dir nur keine Angst machen. Ich hätte da ein warmes Plätzchen für Dich. Bis nachher, wir sehen uns noch.

 - (Reifen, Plattfuß, Karkasse)

Wie lange kann man mit einen Reifen fahren, der mit Reifenpilot voll is ?

Wie lange kann man mit einen Reifen fahren, der mit Reifenpilot voll is ? Weis das jemand ? Hält das Zeuch überhaupt was ?

...zur Frage

Ist es üblich das ein Reifen nach nem Plattfuß geflickt wird?

oder gilt dann generell "neuer drauf"?

...zur Frage

Plattfuss, aber in der Flanke.

Heute hatte ich mal wieder das Vergnügen, dass mein Bike mitten in der Pampa plötzlich zu "schwimmen" begann und bei näherem Hinsehen war der Hinterreifen schon fast platt.

Sicherheitshalber habe ich immer den "Flickschaum" dabei, den man über das Ventil einfüllen kann und eine MTB-Pumpe, um notfalls noch etwas mehr Druck drauf geben zu können.

Nach einem Kilometer vorsichtiger Fahrt war die Luft schon fast wieder weg und bei genauerer Recherche zeigte sich, dass das Leck in der Flanke sass, wo der Schaum natürlich wenig ausrichtete.

Hattet Ihr das auch schon erlebt?

Und was hattet Ihr dann getan, um weiter zu kommen?

Alle Reifenhändler in der weiteren Umgebung, die ich telephonisch erreichte, hatten - natürlich! - keinen passenden Reifen auf Lager und auch keine passenden Schläuche, die man hätte einlegen können..

Ich habe daraus gelernt, dass es offensichtlich nötig ist, zumindest auf längeren Touren, zwei passende Schläuche dabei zu haben für den Fall der Fälle und sinnvollerweise auch zwei Montiereisen.

Hat jemand einen besseren Tipp auf Lager?

...zur Frage

Muss ich mir Sorgen machen wenn mein Reifen ca. 0,5 bar in 2 Wochen verliert?

Habe ich da evtl. einen schleichenden Platten - wie kann ich das kontrollieren?

...zur Frage

Warum läuft mein Motorrad (GPZ 500 S) nicht?

Moin!

Ich habe mir vor einigen Wochen eine alte Kawasaki GPZ 500 S (A) zugelegt welche obwohl die Erstzulassung bereits '89 war im guten Zustand ist. Ich habe sie vom Nachbarort zu mir Nachhause gefahren und habe dort kleinere Probleme (wie schwache Batterie Leistung) schnell behoben doch ein paar Tage später machte die gute schlapp. Die Maschine gab nichts von sich außer Geräuschen vom Bereich des Motors welche sich sehr gequält anhörten und einem seltsamen Summen bzw. Knacken. Erst dachte ich dass es die Batterie wäre, da mir das am nächsten lag (da die Maschine so alt ist) also habe ich diese geladen und siehe da sie lief auch wieder.


Kommen wir nun zum Problem:

Als ich meine Maschine heute wieder anschmeißen wollte um das Standgas zu verstellen sprang sie genau wie vor 2 Wochen einfach nicht an. Ich habe die Batterie geladen also liegt es wohl (vermutlich) nicht daran, Ich hatte dann ein wenig geforscht um zu sehen wo denn genau das Summende/Knackende Geräusch denn her kommt und habe deshalb die Seitenverkeidung abgenommen. Und so habe ich auch den Ursprung des Geräusches gefunden. Die GPZ hat auf der Linken Seite (von hinten gesehen) einen Laderegler und unmittelbar davor ist ein kleiner Steckkasten mit einer Sicherung darin. Dieser Steckkasten verursacht das Geräusch aber die Sicherung ist nicht durchgebrannt.


Meine Frage an euch: Ist mein Laderegler defekt oder handelt es sich um etwas weitaus schlimmeres?

...zur Frage

Hallo, Welche Supermoto gibt es alles für 48 PS?

Hey Leute ich brauche mal eure Hilfe. Meine Erfahrungen mit Motorrädern ist gleich 0. Ich habe bald meinen A2 fertig und möchte mir eine Supermoto kaufen. Es gibt so viel Auswahl und Marken. Ich habe mir schon vieles angesehen und jetzt kommt mein Problem. Meistens gibt es die nur noch gebraucht ( zb wenn man bei ktm guckt gibt es irgendwie nur die 690). Es gibt viele Supermotos vom Jahre 2007 oder 2008 und gibt es nicht in neu. Ich habe Angst ein altes Bike zu kaufen weil ich nicht weiß ab wie viel KM und Jahren schnell was Kaputt gehen kann und solche Sachen.habt ihr selber schon alte Bikes gekauft die schon 8 jahre alt sind und trotzdem sehr gute Erfahrungen damit gemacht? Oder würde mir jemand eins empfehlen womit er selber gute Erfahrungen gemacht hat? Es sollte schon ein schnelles sein (48 PS) wenn möglich. Drosseln würde ich vllt auch hinbekommen:D Es wäre wirklich super wenn ihr mir hier helfen könntet :D

Gruß Dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?