Wie motiviert man Motorradneuling, sich im Frühjahr wieder aufs Moped zu schwingen

8 Antworten

Vielleicht erstmal ruhen lassen und nicht pushen, es ist ja noch kein Frühjahr. Wenn du eine Tour gemacht hast und davon erzählst, kommt sie vielleicht selber wieder auf den Geschmack.

In erster Line muss ich auch "fritzdacat" zustimmen. Wenn es an dem ist, wird es schwer zu "überzeugen". Ich würde es nicht machen. Angst ist der schlechteste Begleiter auf dem Motorrad. Da sie schon viel bei Dir als Sozia mitgefahren ist, hat sie ja Erfahrung. Sollte nur die Angst vor dem Umfallen sein, kann man das meist beheben. Vielleicht wäre mal für eine kurze Zeit ein leichtes tiefes Motorrad zum "eingewöhnen" gut. Macht einfach zusammen Ausfahrten. Du vorweg (aber gemäßigt). Sollte es nicht klappen, soll sie es lassen. Nichts erzwingen, die Gesundheit ist wichtiger. Übrigens: Auch ich bin so wie viele schon mal im Stand umgefallen. Passiert eben. Ist zwar manchmal peinlich, aber ist eigentlich nicht so schlimm. Gruß Bonny

Verkauf ihr Mobbedl und bau die Deine zum einsitzigen Caferacer um, mal sehen, wie sie reagiert. Im Ernst, wenn, dann schaffen das unsere Mädels hier. Wer hört schon auf dem Ehemann.

31

Entweder man "will" fahren oder nicht. Wenn jemand Angst hat, muss man das akzeptieren - ist halt was anderes, wenn man hinten oben sitzt als Sozia oder selber fährt. Auch wenn sehr viele sich sicherer fühlen, wenn sie selber fahren - bei manchen ist es eben auch umgekehrt.

0
40
@moppedden125

Ich akzeptiere alles bei einer Frau, Hauptsache sie ist nicht die Meine. Da hat mich am Silvester doch tatsächlich eine Furie zum Wetttrinken aufgefordert, habe akzeptiert und sie hat verloren.

Gut, in meiner Schnapsflasche war Wasser, aber dieses Flintenweib hat uns drei Männer einfach nicht in Ruhe lassen können, wusste alles besser, konnte alles besser und kannte keine Grenzen.

War eh schlecht austarriert, 6 Weiberleit und drei Männer, furchtbar.

0
40
@moppedden125

sogar noch gemeiner, habe am Neujahr mein simplie the best T Shirt angezogen, da ward sie noch kleiner, am Nachmittag!!! Am Vormittag haben die Männer die Straße gesäubert. und Sie? ;-)))

0

Brauche Tipps/Rat von euch - Von erfahrenen Motorradfahrern?

Sehr geehrte Biker-Community,

ich bin neu hier und wollte mal einiges wissen von euch. Hoffe Ihr nehmt euch paar Minuten Zeit und könnt mir weiterhelfen bei meinen Fragen. Es geht um folgendes. Ich bin 23 und will nächstes Jahr meinen A Schein machen. Hatte vorgehabt mit 23,5 mich für den Schein anzumelden und dann mit 24 die Prüfung abzulegen. Hoffe das geht muss mich mal genauer informieren :/

Ich bin ein Mensch der sich immer genaustens auf alles vorbereitet. Mein erstes Motorrad soll definitiv ein Crusier-Motorrad sein. Yamaha Virago, Suzuki Intruder sowas. Ich hatte vorgehabt nicht mehr als 3500 für das Motorrad zu zahlen. Auf was sollte ich zukünftig achten bei einem Motorrad im Bezug auf Reparaturen, Pflege, Modell, KM, Versicherung. Ich glaube zum Thema Ausrüstung Helm etc. habe ich vorerst keine Fragen. Wie spart man am besten an Kosten bei einem Motorrad? Ich wohne bei meinen Eltern in einem Wohnhaus unten ist ein Fahrradstellplatz da ist hin und wieder auch ein Motorrad geparkt, wem es gehört weiß ich nicht. Und meine Frage wäre wo stellt Ihr eure Motorrad ab wenn es Winter ist und enorm viel schneit ? Saisonkennzeichen Ja oder Nein ?

Ich weiss das sind verdammt viele Frage, aber wenn nur jeder von euch eine beantwortet wäre ich jedenfalls ein wenig schlauer als vorher :)

BEDANKE MICH FÜR JEDES KOMMENTAR

...zur Frage

Kompletter Neuling sucht Tipps für Motorrad?

Also ich spiele schon etwas länger mit dem Gedanken den Motorradführerschein zu machen und mir ein Motorrad zuzulegen.

Da ich noch Student bin soll es natürlich nicht allzu teuer sein und relativ sportlich (aber auch in der Stadt gut benutzbar sein). Es soll nicht zu schnell sein, aber schon so das man auch mal auf der Autobahn fahren kann^^ Die Marke ist eigentlich egal.. nur bin ich vom Auto fahren sehr zufrieden mit Japanern :P

Hoffe die Frage ist nicht zu allgemein gestellt :D

...zur Frage

Wie kann ich Supermotofahrer werden?

Auf youtube gibt es ja 1000 videos von supermotos. Ich meine aber richtig supermotos, also umgebaute crossmaschinen auf rennstrecken. Ich bin 2 jahre cross gefahren und jetzt seit einem jahr nichts mehr. Aber ich vermisse das und ich finde supermotos halt echt richtig cool. Ich gerade 16 geworden, also ich kann mich gedulden. Mich würde einfach interessieren was es alles dazu braucht. Unter Supermoto fahren verstehe ich auch an Wettbewerben teilzunehmen. Ist es im prinzip das gleiche wie beim motocross oder ist das ganze etwas komplizierter?

...zur Frage

Wie sollte man nach langer Pause mit Motorrad-Fahren anfangen? Was ist zu beachten? Fahrschule ja/nein?

Hallo, habe nach meiner sehr langen Zeit ein Motorrad gekauft und quasi im Alleingang mit Anfahren, Bremsen, Kurven usw. angefangen. Mittlerweile läuft’s ganz gut auch in der Rush-Hour in Berlin. Autobahn und Tunnel ist noch zu verbessern.

Gibt es Gleichgesinnt, die auch nach langer Pause angefangen haben, Wie sind Eure Erfahrungen? Gibt es Erfahrene Moto-Fahrer, die Anregungen geben könne, was zu beachten ist oder was sinnvoll sein könnte?

DANKE für Eure Mitteilungen und viel Spaß beim Fahren.

...zur Frage

Welches Motorrad koennt ihr als Erstmotorrad empfehlen?

Halli Hallo ihr Racer :))

Ich (19) moechte mir einen Motorradfueherschein zulegen und bin zur Zeit am ueberlegen was eine Maschine ich mir als Erstmotorrad kaufen soll.

Ich stehe voll auf KTM und will mir auch eine kaufen.

Natuerlich hab ich mich auch im Internet schlau gemacht und habe gelesen, dass die Duke Reihe sehr gut fuer Einsteiger geeignet sein soll.

Jetzt zu meinen Fragen:

-Ist es schlau, sich eine 390er duke zu holen oder hab ich da zu hoch gegriffen? -Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Motorrad oder dieser Reihe? -Kann ein Typ, der bisher immer nur mit Kumpels aus Jux 100ccm und 150ccm gefahren ist, jetzt auf einmal auf die Duke 390 umsteigen?

Vielen Dank im Vorraus

Peace Out M4H0M4T1X

...zur Frage

was ist das beste anfängermotorrad in der kategorie supersportler ?

und bitte nicht schreiben : supersportler sind für anfänger nicht geeignet . ps und hubraum ist vom führerschein her egal weil ich mache A und bin 30 . und bitte dran denken : es gibt auch supersportler mit wenig ps . meine favoriten sind bisher : honda cbr 300 r und suzuki gsx r 600 . es sollte auf jeden fall unter 5000 euro kosten . ob jetzt neu oder gebraucht . also die kleine honda würde neu gehen , die suzuki nur alt . aber auch andere vorschläge könnt ihr machen . aber nur in der kategorie supersport .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?