Wie mache ich meine Varadero schneller?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Achtung Kai !

Mir ist aufgefallen, dass in dem Link NICHT erwähnt wird, dass der Drehzahlerhöher nur funktioniert, wenn man

gleichzeitig

den roten Bereich mit diesem Gerät entschärft: http://etel-tuning.eu/leistungstuning/210-ungefahrlicher-roter-bereich.html

Ich hoffe, dass du den Drehzahlerhöher noch nicht ausprobiert hast !

habibi 17.12.2015, 18:04

Danke für den Hinweis, will mir ja auch solche Geräte anschaffen. Hätte glatt übersehen, den roten Bereich zu entschärfen! Bin froh, daß ich hier auf dieser Frage-Plattform immer wieder brauchbare technische Tipps erhalte!!

3
deralte 17.12.2015, 18:12
@habibi

Dann ist es ja doppelt gut, dass ich aufmerksam war. Zwei Motoren gerettet...

2
geoka 18.12.2015, 07:07

Kostja, wo du recht hast, hast du recht. Allerdings wollte ich diesem Problem mit dem sogenannten Drehzahllmesser lösen indem ich einfach den roten Bereich abschneide: http://etel-tuning.eu/werkzeug/106-drehzahlmesser.html

2
deralte 18.12.2015, 08:10
@geoka

Nee, das geht (leider) nicht. Das Drehzahlmesser ist nur geeignet, um Drehzahl-Wildwuchs zu entfernen ( z.B 5.637,12467 U/min). Wir wollen schließlich nur glatte Drehzahlen haben und keine Drehzahlen mit Nachkommastellen, gelle?

3

Die gaußsche Normalverteilung (Badewannenkurve) auf dem alten 10-Markschein hat auch kaum jemand begriffen. Wenn man den Endtopf ausräumt und mit 10-Markscheinen (sorgfältig knüllen ist Voraussetzung) wieder neu befüllt wird der Drehzahlmesser von den Kurven derart irritiert, dass er max-Werte annimmt. Somit kommt man schneller nach Varadero...

VG

Rainer

Tatsächlich kam Deine Frage nicht so recht durch auf meinen Bildschirm, das kann durchaus an (D)einem defekten WLAN-Kabel liegen. Einzelne Drähte des WLAN-Kabelstranges sind vielleicht gebrochen, das führt dann zu einer zögerlichen Durchleitung des Gesamt-Datenpakets.

Deine eigentliche Frage ist dagegen viel leichter zu lösen: Die Drehzahl Deiner Varadero wird ja praktisch auf das Dreifache erhöht, somit verdreifacht sich natürlich auch die Endgeschwindigkeit!

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das eine Drehzahlerhöhung um das fast dreifache damit getan ist,das man einfach nur die Tachoabdeckung entfernt und etwas darauf klebt.Selbst wenn,dann wird Dir bei dieser hohen Drehzahl Dein Motor warscheinlich um die Ohren fliegen,weil er dafür überhaupt nicht ausgelegt ist.Wenn alles im Leben mal so einfach wäre...nenene.

geoka 17.12.2015, 17:31

Menno, jetzt bin ich aufgewacht ;-)))

3
deralte 17.12.2015, 18:14

Karl-Heinz, bitte beachte meine Antwort. Der Hinweis auf den Entschärfer des roten Bereichs fehlt !

1

Man kann aber auch mit dem Edding ... Äh.. ich mein "Tuningstift" ... "x10" auf den Tacho der Mofa malen - dann läuft die Kiste fast 300!

Was möchtest Du wissen?