Wie lasse ich Öl, bei meiner Kawa ZX-7R ab

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Untem am Motor findest du die Ölwanne, an dieser befindet sich an der tiefsten Stelle ne Sxchraube...die Ölablassschraube. Diese drehst du raus und schwupp läuft die Suppe. Im Idealfall lässt du das Öl ab, wenn es ein wenig warm ist, dann fließt es leichter. Aber wirklich nur warm, net heiss. Beim fummeln an der Schraube sei aber vorsichtig. Du kannst dir fix mal das Gewinde zernudeln, wenn du die Schraube zu fest knallst und den neuen Dichtring net vergessen;) Ansonsten empfehle ich dir http://www.zxr750.de/ZXR750de/forum/index.php Ist zwar ein ZXR 750 Forum, aber ZX7R Fahrern wird auch geholfen. Wirf am besten mal nen Blick rein.

Nach Möglichkeit auch gleich den Ölfilter mitwechseln, die Ölablaßschraube mit neuer Dichtung und dem richtigen Drehmoment (müßten 20Nm sein) festziehen.

Öleinfüllstutzen auf, Ölablassschraube raus, laufen lassen. Vorher warmfahren.

Über einen Gulli und nachts. --- Große Schüssel unterstellen.

0
@Bonny2

Wieso wenn er über einem Gulli das macht,braucht er keine Schüssel. Wozu ???

0
@Nitro

Ich hatte erst nur "über Gulli" geschrieben. Später erst den Zusatz. Bekommt sonst wieder jemand in den falschen Hals (dumme Antwort).

0
@Bonny2

LOL - bei manchen Fragen kann man mit dem Dummschwall aber auch nicht zurückhalten. Ging mir auch so...

0

Was möchtest Du wissen?