Wie lange sollte der Motor laufen vor dem Ölwechsel ?

1 Antwort

Soweit alles klar denke ich man bedenke aber wenn sie gestanden hatüber Nacht z.B,das meiste öl in der Ölwanne und Filter ist. das bei warmlaufen lassen vorher nicht ist dafür fließt es besser ab! Ich mache es meißt nach einer Tour Ölablasschraub raus lecker essen gehen. Danach ist sie Kaltgenug den Ölfilter zwischen den Krümmer zu erneuern.

Gruß Scoutstock

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

Was für Motoröl soll ich für meine Transalp (Honda) nehmen?

Habe gerade ein Prospekt von Polo Motorrad.

  1. Racing Dynamic Vollsynthtisch 4 Takt Motoröl 5 Liter für 24,99€ statt 34,99€ SAE 5W-50!!
  2. Dacing Dynamic Teilsyntetisches Leichtlauföl 4T 4 Liter 19,99€. SAE 10W-40!!

Welches davon ist besser für mein Motorrad geeignet?

Sorry für die dämliche Frage, aber ich kaufe nur 1 x im Jahr. Habs vergessen.

Gruß Liborio.

...zur Frage

Wann am besten den Ölstand prüfen?

Moinsen... Ich wollt mal fragen wann ich denn am besten den Ölstand meiner GSXR 750 GR7AB Bj 90 prüfen sollte. Man liest ja auf jeder Seite was anderes und dass es auch abhängig vom Motor etc ist. Sollte ich den Ölstand eher kalt oder nach dem fahren oder so ablesen? Ich habe gelesen dass es bei Nasssumpfschmierung und Trockensumpfschmierung unterschiedlich ist, weiss aber leider noch nicht welches dabei auf meinen Motor zutreffend ist :) Was könnte denn passieren wenn etwas zu viel Öl drinnen ist? Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

WR 125 X falsches Öl?

Hi, ich habe momentan noch eine WR 125 X. Sie hat jetzt ca. 21.000 Kilometer drauf und ist seitdem immer ein Öl mit 10W40 gefahren. Als ich sie vor ein paar Tagen von der Werkstatt abgeholt habe, habe ich bemerkt dass sie mir 15W50 reingetan haben. Hat das irgendwelche Folgen? Ich habe dort angerufen und er meinte, dass das Öl auch verwendbar sei. Allerdings steht in der Bedienungsanleitung von der Maschine nix von 15W50 (nur 10W40, etc.). Ist das schlecht für den Motor?

...zur Frage

Vor und nach dem Einlagern Öl wechseln. Kann das sein?

Ich werde die erste Inspektion (nach den ersten 800km) bei meiner neuen Bonneville Ende November machen. Es wird dabei auch das Öl gewechselt. Dann werde ich die Bonneville bis März/April einlagern lassen. Im Handbuch steht, daß wenn das Motorrad länger als 4 Monate steht, dann ein Ölwechsel gemacht werden soll. Das Motorrad steht im Dezember, Januar und auf jeden Fall auch noch im Februar. Ob ich es im März oder erst im April abholen werde steht noch offen. Dann wäre eine Einlagerungszeit um die 3 bis ,max. 4 Monate. Muss ich dann wirklich nochmal ein Ölwechsel machen lassen, wenn ich sie abhole? Wie handhabt ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?