Wie lange kann man Bremsflüssigkeit verwenden, bei der die Flasche noch original verschlossen ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bremsflüssigkeit geht nicht einfach kaputt. Sie nimmt Wasser aus der Luft auf, wodurch ihr Siedepunkt sinkt. So lange der Behälter zu und original versiegelt ist, altert sie nicht.

38

Da bin ich derselben Meinung.

Ohne "neue" Luft ist die Bremsflüssigkeit okay.

Wäre mal eine Frage an Fuchs Öle, Mannheim wert. Die sind da sehr gut und als deutscher Hersteller ggf. auskunftbereit.

0

Bremsflüssigkeitbehälter und ABE?

Hi Leute! Eine kurze Frage: Braucht es für einen neuen Bremsflüssigkeitsbehälter hinten und vorne eine ABE oder könnte man sich das Teil eigentlich auch selbst herstellen bzw. Drehen/Fräsen lassen? Ein Kumpel meinte nein, aber ich dachte für alle Teile an Bremsen etc bräuchte man eine ABE. Weiß jemand Bescheid?

...zur Frage

Wie funktionieren Schnellverschlüsse für eine Bremsleitung?

Hallo zusammen, dieses Detail wird ja hauptsächlich im Rennsport eingesetzt, z.B. bei Endurance-Rennen. Was ich nicht kapiere ist, dass beim Ab- und Ankoppeln absolut keine Luft in die Leitung kommt. Wird das dadurch erreicht, dass immer etwas Bremsflüssigkeit beim Koppeln rausgedrückt wird?

...zur Frage

Wie kann man die Bremsflüssigkeit prüfen?

Habe hier noch eine geöffnete Dose mit Bremsflüssigkeit gefunden und würde dieses gerne nutzen. Wie kann ich überprüfen, ob diese noch zu gebrauchen ist?

...zur Frage

Wo kommt das Wasser in der Bremsflüssigkeit her?

Auch wenn hier „Motorradfragen“ unerwünscht geworden sind, traue ich mich trotzdem eine Frage zu stellen. An Mopeds, Mofas und Roller sind ja auch öfter Bremsen vorhanden ----

Ich hatte gestern eine interessante Unterhaltung mit einer guten Frage: Es heißt, man soll die Bremsflüssigkeit hin und wieder mal wechseln, weil diese Wasser anzieht. Wo kommt das Wasser her? Wenn man die Bremse bestätigt, entsteht ein hoher Druck in der Leitung. Bei Undichtigkeiten müsste doch Bremsflüssigkeit austreten. Mein Ausgleichbehälter ist dicht. Wo kommt denn nun das Wasser eigentlich her?

Gute fachliche Fragen sind hier so selten geworden, da hoffe ich dafür das Lob für „ die Frage des Monats“ zu bekommen. Themen wie „Wasser, Unterhaltung, Gestern und Motorrad (auf einer Motorradplattform?)“ verkneife ich mir. OK, Sarkasmus bei Seite. Die Frage ist schon ernst gemeint. Der Rest ist „Beiwerk“. ;-) Gruß Bonny

...zur Frage

Was ist der Stand meiner Bremsflüssigkeit? (Bild)?

Hi!

Sorry, Frau am Lenker. Was ist der Stand meiner Bremsflüssigkeit? Ich kann nicht wissen, ob es unter Min ist, oder ob das Glas schon vollständig benetzt ist.

Wieso scheinen da Tropfen von dem Deckel ab zu kommen?

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Ist DOT 5 Bremsflüssigkeit genau so aggressiv zu Lacken wie die glykolbasierten DOT 3,4 und 5.1?

DOT 5 hat ja anders als die o.g. eine Silikonbasis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?