Wie lange kann man Bremsflüssigkeit verwenden, bei der die Flasche noch original verschlossen ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bremsflüssigkeit geht nicht einfach kaputt. Sie nimmt Wasser aus der Luft auf, wodurch ihr Siedepunkt sinkt. So lange der Behälter zu und original versiegelt ist, altert sie nicht.

Da bin ich derselben Meinung.

Ohne "neue" Luft ist die Bremsflüssigkeit okay.

Wäre mal eine Frage an Fuchs Öle, Mannheim wert. Die sind da sehr gut und als deutscher Hersteller ggf. auskunftbereit.

0

Vorderradremse ruckelt nach Bremsbelagwechsel?

Hi, Letzte woche wurde im Rahmen der TÜV-Untersuchung bei mir neben dem Vorderreifen auch die Bremsbeläge vorne gewechselt. Mir ist nun aufgefallen, dass erstens der Bremsflüssigkeitsstand im Behälter höher ist, und 2. dass bei Fahrtbeginn bei den ersten malen kräftig bremsen die Bremse seltsam ruckelt, etwas ähnlich als würde das ABS einsetzen (was ich nicht habe), was ich vorher nie bemerkt hatte. Ist das normal, da es nachdem man ein paar mal kräftig gebremst hat wieder normal ist, benötigt der Bremsmechanismus also eine kurze "Aufwärmphase"? Oder ist es ein anzeichen dass irgendwas nicht stimmt, z.B. dass die Bremsflüssigkeit gewechselt werden sollte? Vielen Dank

...zur Frage

Sind Ketten der Wettbewerbsmaschinen anders als "normale"?

Sind die Ketten für die GP-Rennmaschinen anders aufgebaut als die der straßenzugelassenen Supersportler? Die haben ja eine noch höhere Belastung. Gleiche Frage in Bezug auf Wettbewerbsmaschinen im Motocross und den Enduros.

Falls es da Unterschiede gibt, warum baut man dann nicht die „besseren“ Ketten ein? Wenn die Belastung nicht so hoch ist, müsste die Haltbarkeit doch weit höher liegen. Gruß Bonny

...zur Frage

Roller Bremse Entlüften

Moin,

http://www.helpster.de/die-bremsen-entlueften-beim-roller-praxistipps_160301#anleitung

ich hab ein riesen problem mit meiner Bremsanlage vom roller, ich hab ein China Roller.

Ich hab im Internet schon auch danach gesucht, habs genau so gemacht wie es dort steht, endergebnis : 0

Dort steht man soll die Schraube nicht ganz raus drehen, hab sie leider ganz rausgedreht. Eine Entlüftungsschraube habe ich nicht, sondern die normale Bremsflüssigkeits zufuhr

Was soll ich nun tun -.-?

...zur Frage

Verchleißabteil bestimmen / Kasten auf der rechten Lenkerseite?

Hallo zusammen ! Das Ende meines Motorradführerscheins nähert sich dem Ende entgegen, jedoch liegt meine nächste Fahrstunde etwas weiter weg, sodass ich mich an euch anstatt an meinen Fahrlehrer wende. Dabei hab ich zwei Fragen.

Die erste: ich sehe immer wieder, dass in Beschreibungen von den Motorrädern steht, dass der Vorderreifen auf 80% is und der Hinterreifen auf 60% oä. Wie kommt man auf diesen Wert? Wie lässt er sich ermitteln und bis zu welchem %-Wert sollte (darf?) man einen Reifen fahren bevor man ihn austauscht. Gibt es ähnliches für die Kette? Wie erkennt man eine verschlissene Kette?

Zweite Frage: Auf (fast?) jedem Motorrad befindet sich auf der rechten Lenkerseite ein kleiner Kasten. Ich glaube es könnte etwas für die Bremsflüssigkeit sein, jedoch bin ich mir absolut nicht sicher. Wie liest man dort einen Wert ab bzw ab wann schlägt so ein Ding Alarm bei dem Besitzer aus?

Hoffe ihr könnt mir helfen ;)

...zur Frage

Wie kann man die Bremsflüssigkeit prüfen?

Habe hier noch eine geöffnete Dose mit Bremsflüssigkeit gefunden und würde dieses gerne nutzen. Wie kann ich überprüfen, ob diese noch zu gebrauchen ist?

...zur Frage

Was ist der Stand meiner Bremsflüssigkeit? (Bild)?

Hi!

Sorry, Frau am Lenker. Was ist der Stand meiner Bremsflüssigkeit? Ich kann nicht wissen, ob es unter Min ist, oder ob das Glas schon vollständig benetzt ist.

Wieso scheinen da Tropfen von dem Deckel ab zu kommen?

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?