Wie lange ist ein Reifen haltbar ?

1 Antwort

Steht eigentlich in deiner Betriebsanleitung , oder wie oft Du mit deinem Kfz fährst (Abnutzung) hast du fast kein Profil mehr kann es Dir pasieren das du sehr schnell bei Regen von der Straße abkommst. Am Reifen stehen auch noch Infos zur Haltbarkeit. Ausserden hast du noch die Mindestprofile die der Gesetzgeber vorschreibt. Grüße Helmut

http://www.oldtimer-termine.net

welchen reifen auf eine cbr 600?

hallo zusammen!

ich fahre seit dieser saison mein erstes motorrad: eine cbr 600 fs. noch vom händler ist dort ein alter metzeler m1 drauf und soll demnächst gegen was neues getauscht werden. dabei spielt bei mir sicherheit, sprich grip, die wichtigste rolle.

zwar bin ich noch anfänger und habe noch lange nicht den reifenrand abgefahren aber ich gebe lieber öfter geld für nen neuen reifen aus wenn ich dadurch nur ein stück sicherer in den kurven fahren kann. daher möchte ich mir wieder einen sportreifen holen und keinen sportourenreifen. jedoch stellt sich mir zur zeit die frage: welcher soll es sein?

da ich hauptsächlich landstraße fahre suche ich einen reifen der eher dafür ausgelegt ist. ich habe gehört dass es reifen geben soll die man eher schlechter warm bekommt als andere. stimmt das? könnt ihr mir einen bestimmten reifen empfehlen oder sind zur zeit wirklich alle sportreifen super?

grüße

...zur Frage

Honda CBR125 JC50 Meinung zum Serienreifen?

Ich war heute an einer Tankstelle um mein Reifendruck zu überprüfen. Da das Prüfgerät ziemlich doof alleine zu bedienen war, fragte ich einen netten fremden Motorradfahrer ob er mir helfen mag, was er auch tat. Danach fragte er ob ich die Serienreifen von IRC (eine thailändische Reifenfirma) noch drauf habe. Ich erklärte ihm das ich die noch drauf habe. Dann fing er an meine Reifen zu kritisieren und sagte Sachen wie: "Wenn du mein Sohn wärst würde ich dir die Reifen zerstechen, damit du nicht weiter damit rum fährst." Nun habe ich mir das ganze mal im Internet durchgelesen und das einzige was ich dazu gefunden habe war auf www.motorradonline.de folgender Satz: "Hätte man der aus Kostengründen in Thailand produzierten 125er noch hochwertigere Reifen anstelle der bei Nässe mit Vorsicht zu genießenden IRC-Pneus spendiert, wäre das Achtelliter-Paket nahezu perfekt." Das macht mich sehr stutzig, da ich meine CBR liebe und nicht will das ihr oder mir was passiert. Hat schon jemand Erfahrung mit dieser Bereifung gemacht? Ich freue mich auf jede Antwort! :) Danke im voraus.

...zur Frage

Was für Erfahrungen habt Ihr mit euren Reifen??

Meine Kuh wurde mit Metzler Z8 geliefert. Die sind nun nach einem Jahr und knapp 10.000 KM runter und ich hab schon ein neues Paar Michelin PR4 in der Garage liegen. In 2 Wochen Termin in der Werkstatt zum wechseln. Auf meiner TDM hatte ich die alten Bridgestone beim Kauf drauf, aber das Motorrad ließ sich nur schwerfällig fahren. Ich hab die Dinger dann runter gehauen und mir die Michelin PR 3 drauf gemacht. Was für ein Unterschied!! Auf meiner Bandit hatte ich auch Bridgestone und die waren auch nicht doll. Damals hatte ich mir dann die Metzler Z6 drauf gemacht und das war auch ein Unterschied wie Tag und Nacht. Fazit: Ich hab mit Bridgestone nicht die besten Erfahrungen gemacht und wollte mal anhorchen, ob es noch anderen Bikern so erging... Momentan steh ich auf Michelin PR serie und freu mich schon auf die neuen Schlappen! Wie sind eure Erfahrungen??

LG, Mosam

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?