Wie lange ist der Handschuh Held Speed schon auf dem Markt?

2 Antworten

Held ist legendär. Wenn Du etwas Gutes haben möchtest, schlage zu. --- Heute kaufe ich ein Paar gute Handschuhe, neuster Produktion. In einem Jahr kommt eine neue Kollektion raus. Ich schmeiße die doch jetzt nicht weg, nur weil die nicht mehr das neuste Modell sind. Gruß Bonny

Hallo,

ich hab mir Anfang 2009 die Held Speed als Angebot bei Louis geholt. Zwar sind die Handschuhe mehr reine Sporthandschuhe (also eher für Lederkombis geeignet, da die Stulpen recht lang sind), dennoch haben sie auch auf meinen 2 Stoffkombis gepasst. Der Tragekomfort ist einmalig. Sobald die Handschuhe eingetragen sind, passen sie wie eine zweite Haut. Ich hab die Speed bei Temperaturen von 15-32 Grad getragen und mich immer wohl gefühlt. Wenn es etwas kühler ist, einfach die Finger zusammenlassen, wenns wärmer wird, leicht spreizen durch die Löcher seitlich an den Fingern quasi eine eingebaute Klimatronic. Von der Verarbeitungsqualität will ich gar nicht sprechen, einfach TOP. Weiterhin hab ich die Held GT ONE (Spezial 70ten Edition von Louis mit Gore-Tex) und die Held Slide Comp (Supermoto mit Rochenleder und Titan) zur Zeit bei Louis im Ausverkauf für 89,95€ (statt 149,95€). Ich bin mit allen drei Held´s mehr als zufrieden. Vor allem Speed und Slide Comp sind auch noch aktuelle Modelle, schauts mal auf die Held-Homepage. Bei Louis werden diese nur abverkauft, da sie wahrscheinlich dann nimmer im Programm sind.

Zündapp Lenkerschlagen/ Shimmy - gibt es Abhilfe?

Hallo, ich habe eine Zündapp 441, das ist ein altes Mokick mit geschobener Kurzschwinge vorne so wie Supercombinette u.ä. . Da tritt über einen breiten Geschwindigkeitsbereich so von 20 bis 60 km/h heftiges "speed-wobblig" auf . Wenn ich die Hände für 10 sek. vom Lenker nehmen würde, dann würde es mich schmeißen so sehr wabbelt dann die Gabel. Speichen sind richtig zentriert, und kein Lagerspiel, Lenkkopflager ist auch richtig eingesgtellt. Reifen neu. Liegt das konstruktiv an der "weichen" Kurzschwinge oder kann ich was dagegen machen? Danke schon mal für Eure Tipps, Gruß - Alex

...zur Frage

Schon von der Tragepflicht für Handschuhe gehört?

Lt. ADAC gilt seit dem 20. November für alle Motorradfahrer und Mitfahrer die Handschuhpflich. Die Handschuhe müssen der CE-Norm (Etikett) entsprechen, eine Mißachtung der Tragepflicht beträgt rund 68 Euro

Mir ist noch nie so ein Etikett bewusst aufgefallen, wie schaut es bei Euch damit aus?

...zur Frage

Neuerdings gibt es eine Reparaturversicherung die (fast) alles zahlt!

Meine Werkstatt hat mir eine Reparaturversicherung angeboten für egal welches Bike. Voraussetzung sind Inspektionen in der Werkstatt machen, sowie das regelmäßige Wechseln der Flüssigkeiten in der Werkstatt. bezahlt werden dann alle Teile sowie Arbeitskosten. Ausgeschlossen sind Reifen, Verkleidungsschäden bei Sturz, Lampen, etc. Kosten: 175,- im ersten Jahr, 75,- im Zweiten, 60,- im Dritten, etc. Also z.B. bei einem Motorschaden wird der Motor kostenlos getauscht. Was haltet ihr davon. Soll ich? Denn die CBR meines Sohnes ist schon 10 Iahre alt, und macht schon im kalten Zustand im leerlauf ganz schön häßliche Geräusche.

...zur Frage

Ist der Vanucci Speed Profi II eine echte Alternative zum Held Titan?

Hat einer von euch schon beide Handschuhe vergleichen können? Passform ist ja die eine Sache, meint ihr, dass der Vanucci auch die gleiche Sicherheit bietet?

...zur Frage

Welche Erfahrung habt ihr mit der Schwacke Liste?

Wie ihr schon wisst bin ich am Verkauf der kleinen Honda Varadero 125ccm. War damit beim Honda Händler. Der schaute sich das Teil an und ging zum PC um nach der Schwacke Liste zu bewerten. Er sagte, er gibt mir den Schwacke Preis: 900 Euro. War damit natü´rlich nicht zufríeden. Bin zum Kymco Händler. Der ,machte eine Probefahrt, untersuchte die Maschine und bot mir 1.300,- Euro. Ich habe die Maschine für 1.700,- Euro inseriert und habe auch schon einen Käufer zu diesem Preis, der mit mir heute den Vertrag machen möchte. Also ganze 800,- Euro mehr als die Schwacke Liste oder nahezu das Doppelte. Nun frage mich mich was soll das mit der Schwacke Liste, wenn man in der Realität viel mehr erzielen kann. Hatte auch schon die Erfahung mit meinem Auto gemacht. Laut Schwacke 8.000,- Euro, wurden aber in Mobile.de mit 12.000 angeboten. Wie richtet ihr euch nach der Schwacke Liste oder berücksichtigt ihr die überhaupt nicht mehr und schaut gleich was der Markt so bietet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?