Wie lange fahrt ihr eure Motorradkleidung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich fahre meine Overalls maximal zwei bis drei saisonen und das wars. Helm wird gewechselt sobald er das dritte mal runterfällt. Handschuhe jedes Jahr und Stiefel auch alle zwei bis drei Jahre. lg Suzuki TL1000S

Meine Sommerlederjacke knapp 30 Jahre (das Modell wird jetzt wieder als "Retro" verkauft). Lederhose gute 20 Jahre alt. Im winter Textil/Lederanzug mit GoreTex, 6 Jahre alt, schon die ersten Ausfallerscheinungen, ich glaub früher war'n die Klamotten haltbarer.

Hallo Iceman28, solange der Benzin-Öl Geruch noch wahrzunehmen ist, wird nicht gewechselt. Sollte jedoch der Angstschweiß vor der Rennleitung die Klamotten durchtränkt haben - und mir das Visier beschlagen und womöglich noch die Luft abwürgen - dann ok, hol ich mir ein neues Dress. Gruß hj austria

Bilduntertitel eingeben... - (Motorradkleidung, Tragedauer)

Meine Lederhose ist seit ca.20 Jahren in Gebrauch,Jacken werden so nach 5 Jahren neu beschafft(wenn auf einer Messe mal was verlockt)die männlichen Zeitgenossen hängen wahrscheinlich länger an liebgewordenen Teilen (mit Erinnerungen verbunden)als modebewusste Damen.

Solange sie noch etwas taugt - und das gilt auch für Helm, Handschuhe und Stiefel.

Meist vier bis fünf Jahre bzw. solange sie noch passen und dicht sind. MfG 1200RT

Wenn was nicht (mehr) paßt, wird gewechselt:

Sei es Wasserdichtheit, kaputt oder zu groß geworden - JA nach den Schilddrüsenproblemen gings endlich wieder runter und die Jacke war ZU GROSS!

Solange sie in Ordnung sind trage ich die Sachen ... das dauert und dauert....

Behalte sie so lange bis ich wieder einen kleinen Wachstumsschub habe...(oder werden die Dinger kleiner durchs lange tragen?....hmm..)

Tigerdompteur 11.02.2009, 17:50

Moin, früher habe ich immer geglaubt, das ich dicker werde, stimmt aber nicht. Die Klamotten laufen mit zunehmendem Alter einfach ein, so ein Sche.... aber auch.

0
ulrich 11.02.2009, 17:59

Das verdächtige an der Sache ist nur,daß die Sachen nur in radialer Richtung einlaufen !???!

0
badboybike 11.02.2009, 19:44

Wie lange willst du noch wachsen? Nein nein, das liegt nicht am Wachsen, sondern am Regen. Der läßt die Klamotten einlaufen. So, jetzt ist mein Gewissen wieder beruhigt....

0
Spider 12.02.2009, 20:59
@badboybike

Nicht zu vergessen die aggressive UV-Strahlung. Die "schrumpft" das Material zusätzlich. Die Sonneneinstrahlung ist im Bereich der Taille offenbar besonders intensiv ...

0

Was möchtest Du wissen?