Wie lange brauchen neue Bremsklötze zum einfahren oder einschleifen ?

1 Antwort

Ich habe mal etwas im Bereich von 100 km gehört .. Kommt natürlich darauf an, wie oft du bremst ;) In dieser Zeit muss man ein wenig aufpassen, dass die neuen Beläge nicht verglasen, ansonsten habe ich da nie besonders drauf geachtet.

Wie gefährlich ist das Einfahren von neuen Reifen wirklich?

Hallo,

Habe neue Reifen auf meinem Motorrad und der Mechaniker meinte ich müsse "höllisch aufpassen" wenn ich mit dem Motorrad fahre. Mein Vater sagte das gleiche und meinte er würde mir die Reifen einfahren. Ich kann mir das aber ehrlich gesagt nicht vorstellen das das so schlimm sein muss. Das das an diesem Schmierfilm von der Produktion liegt das weiß ich und das das nach ca 50-100km weg geht. Aber mit was kann man das vergleichen? Vllt. mit nassem Laub? Ist das wirklich so tragisch das ein Fahranfänger das nicht hin bekommt wenn man normal fährt? xD

Danke!

...zur Frage

Einfahren noch notwendig ??

Hallo , ist es heutzutage noch notwendig einen z.B. 125 ccm Motor (Roller) einzufahren? Mir ist klar das er erst warm sein sollte bevor man ihn voll beschleunigt ( was man evtl. die ersten 500 Km nicht machen sollte ), und das sich und das sich Kolben im Zylinder und andere Bauteile erst anpassen müssen ...

...zur Frage

Motorrad beim einfahren "aus versehen" hochtourig gefahren. Schlimm?

Hallo,

habe mir vor ein paar Wochen eine Husqvarna 701 BJ. 2018 gekauft, somit ein komplett fabrikneues Motorrad, welches leider keinen Drehzahlmesser hat. Es hat erst 60 KM drauf und ich versuche immer nach Gehör nicht arg zu hochtourig zu fahren und sie einzufahren. Jedoch gelingt mir dies nicht immer und ab und an kommt es vor, dass sie am Gas einfach so aggressiv ist und sofort hoch beschleunigt, ist es schlimm wenn beim einfahren aus versehen hochtourig gefahren wird, ist nämlich echt schwer nach Gehör zu fahren, wenn bei 110 KM/H der Wind um die Ohren pustet. Ich kenne das Geräusch der Obergrenze des Motors ja nicht, da ich es noch nicht herausfordere und somit weiß ich nie in welchem Drehzahlbereich ich mich bewege beim fahren. Vielleicht gibt es hier Leute mit ähnlichem Problem.

MFG Ryan

...zur Frage

Wieviel Km hat euer Motorrad drauf???

Mich würde mal Intressieren viel euer Bike so an Km drauf hat,und ihn welcher Zeit ihr das Gefahren sind. Und wie lange ihr euer Motorrad habt,bis ihr wieder ein Neue Kauft.

...zur Frage

Quad einfahren

Hallo, ich weiß dass das kein Quad-Forum ist aber die Frage solltet ihr mir trotzdem beantworten können :-) Ich plane mir bald eine nagelneue Kymco MXU 300 R zu kaufen. Nach 500km geht´s dann zur Erstinspektion wo dann das "Einfahröl" gegen normales Öl getauscht wird! Ist es denn schlimm für den Motor, wenn man das Quad (also 500km) an einem Tag fahren würde, um am nächsten zur ersten Inspektion zu müssen? Eventuell sogar 500 km am Stück! Was ist beim Einfahren sonst noch so zu beachten?

Gruß, tomasson05

...zur Frage

Yamaha WR125 R fährt nicht voll aus. ?!

Hallo, habe mir eine neue WR 125 R 2013er-Modell gekauft. Sie hat ca. 200 km drauf, und wenn ich sie auf einer geraden Strecke ausfahre, schaffe ich nur 90 km/h max. Wollte nun fragen, ob das normal ist, oder ob die doch irgendwie gedrosselt ist, weil ich sie ohne Drossel gekauft habe. Oder muss ich sie noch erster richtig einfahren ?

Hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?