Wie lang ist der Inspektionsintervall einer Yamaha FZS 600 Fazer?

0 Antworten

Motorradschätzung Yamaha YZF-R125

Hallo, ich würde gerne wissen wieviel meine Yamaha yzf-r125 wert ist. Da ich schon viel ausprobiert habe, aber dies mich nicht weitergebracht hat, wende ich mich an euch hier. Daten zu meinem Moped:

Yamaha YZF-R125 km: 8500 1. hand Scheckheftgepflegt Erstzulassung: 26.6.2008 wurde meistens nur im Sommer gefahren bei gutem Wetter. Hatte damals einen Unfall (nicht mein verschulden). Mir ist ein Auto hinten drauf. Wurde aber alles repariert vom Yamaha Vertragshändler, bei dem ichs gekauft hab. (Rechnung hätte ich auch noch) Yamaha läuft jetzt noch immer einwandfrei Farbe: schwarz Reifen sind auch noch i.o. HU/AU bis Juni 2012

Wieviel würde ich denn so im Schnitt für mein Motorrad bekommen? Was sollte ich anpeilen? Wann sollte ich am besten damit anfangen mein Motorrad in z.B. Mobile.de oder sonstiges reinzustellen? Oder erst zu den einzelnen Händlern fahren und dort nachfragen? Gibts sonst irgendwelche Tricks die ich bei meinem Fall beachten sollte?

Würde mich um eure Hilfe freuen. :-)

...zur Frage

Honda Varadero 125 oder Yamaha XJ 600? (Unterhalt usw..)

Hallo, Da ich ziemlich groß bin (190m) ist die Auswahl an Motorrädern für mich etwas eingeschränkt... Ich mache demnächst den Motorradschein A und möchte mir dann ein Motorrad kaufen. Da ich 18 Jahre alt bin und gerade in der Lehre stecke muss ich auch aufs Finanzielle achten. Ich will damit täglich ca. 2 x 12 km fahren und am Wochenende 2 mal 60km fahren. Deswegen sollte es ein Tourentaugliches Gefährt sein.

Ich habe 2 in die engere Wahl genommen. Einmal die Honda Varadero 125. Die gefällt mir einfach vom Design und soll ja gerade für große Menschen geeignet sein. (Hier ist der spritverbrauch auch nicht so hoch)

Oder die Yamaha XJ 600. Die gefällt mir auch sehr. Ist nicht so teuer, aber dafür im Unterhalt mehr. >>Wieviel zahlt man für so eine Machschine an Unterhalt?

Zwischen 600 und 125ccm liegt natürlich schon einiges. Aber mir kommt es halt auch sehr auf die Kosten an. Was ist die bessere wahl?

Danke im vorraus, Robbin

...zur Frage

Yamaha XT125x Erfahrungen !?

Hallo Community,

Nachdem es meine YZF r125 zerhauen hat, bin ich jetzt auf der Suche nach einer billigen ( max. 2200€ ) 125ccm Supermoto bzw. Enduro. Bei mobile.de hab ich eine Yamaha Xt 125 x mit knapp 12.000 Km auf dem Buckel für 1.600€ gesehen. Ich hatte mich schon richtig in das Motorrad verliebt, bis ich gesehen habe, dass es nur 11 Ps hat. Natürlich ist es "nur" eine 125ccm, natürlich macht das nicht die Welt, aber kann mir trotzdem jemand von euch sagen, wie die sich mit 11ps verhält ? Im Internet habe ich schon vermehrt gelesen, dass sie relativ träge sein soll. Ist da was dran ?

Und vielleicht könnt ihr mir ähnliche Motorräder empfehlen. Bedingungen sind 4 Takt Motor, 125ccm, max. 2200€, nicht über 20.000km und wenns geht 15 ps.

Vielen Dank im Voraus !

Gruß Max

P.s.: Bitte keine dummen Sprüche in Bezug auf meinen Benutzername. Ich sehe mich NICHT als King. Das hatten wir schon !

...zur Frage

Hilfe! Yamaha Fazer totaler Elektrikausfall während der Fahrt.Wer hatte auch schon das Problem?

Suche dringend jemanden,der das gleiche Problem mit der Fazer hatte! Es ist mir schon 2x passiert,dass während der Fahrt die komplette Elektrik ausgefallen ist.Dies machte sich bemerkbar als ich z.B.Gas geben wollte und die Maschine statt zu beschleunigen rapide langsamer wurde. Ich schaute auf die Armaturen und sämtliche Anzeigen waren ausgefallen.Da auch der Motor ausfiel,hatte ich enorme Probleme,mich beim Überholen wieder einzuordnen. Nun zu erwähnen,es ist bei 7000km das erste Mal aufgetreten,wo ich noch Garantie hatte. Es wurde 2x bei Yamaha untersucht und nichts gefunden und man wird abgestempelt.Ich weiß allerdings aus Recherchen,dass es selten ist,aber schon mal aufgetreten ist.Der Händler kümmert sich Null darum und Yamaha will damit auch nichts zu tun haben. Ich habe eine Rechtsanwältin beauftragt und werde jetzt Klage beim Gericht gegen den Händler einreichen.Bin auf der Suche nach Leuten,die auch schon das Problem hatten,da ich vom Händler als "Lügner" bezeichnet werde und das lasse ich mir auf keinen Fall gefallen,schließlich geht es da um mein Leben.Ich habe die Situationen nicht gerade als recht witzig empfunden,das wird man schon nachvollziehen können.Wenn jemand etwas weiß,meldet´s euch bitte.Seit dem letzten Vorfall steht die Fazer in der Garage,weil ich Angst habe,mit der zu fahren.Will so etwas NIE wieder erleben.Danke:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?