Wie lackiert man Brems-/Kupplungshebel ?

0 Antworten

Kupplungs- und Bremshebel von Moto-777

Guten tag zusammen,

ich habe mal eine kleine Frage. Ich will für meine Kawasaki Z800 neue Kupplungs und Bremshebel kaufen und bin dabei auf die Marke Moto-777 gestoßen. Die Hebel liegen da in der Preisspanne von 30-50€

Hat jemand von euch da draußen schon Erfahrungen mit der Marke gemacht und kann sie empfehlen, oder sollte ich von denen lieber die Finger weg lassen?

Vielen dank für Eure antworten.

LG Jonas

...zur Frage

Zubehör Brems- und Kupplungshebel - Qualität - Ergonomie ?

Hallo, Brems- und Kupplungshebel gibt es ja zum Nachrüsten von den verschiedensten Herstellern. (LSL, ABM, GILLES etc.)

Gibt es im Netz irgendwo eine Übersicht aller Hersteller?

UND: Welche Hebel gelten denn so als die besten in Punkto Qualität und Ergonomie?

...zur Frage

Brems- und Kupplungshebel: ABE notwendig?

Moin zusammen,

ich hätte da 2 Fragen: 1) braucht man für den Brems- bzw. Kupplungshebel eine ABE? Oder kann man da bedenkenlos kaufen? 2) gab es bei der Honda CBF600 Änderungen in den Hebeln zwischen PC38 und PC43? Oder, anders ausgedrückt: wenn ein Hebel an die PC38 passt, wird er an meine PC43 passen?

Danke im Voraus Dmitri

...zur Frage

Kann man edelstahlschrauben für dei Brems- und Kupplungsarmatur verwenden?

Würde gerne die Originalschrauben mit denen der Brems bzw. Kupplungshebel am Lenker befesteigt ist gegen welche aus Edelstahl ersetzen. Habe jedoch gehört, das diese eine geringere Festigkeit haben als die Serienteile.

...zur Frage

Sind verstellbare Brems und Kupplungshebel wichtig fuer euch?

Benutzt ihr die Verstellmoeglichkeiten?

...zur Frage

Wie biegt man Hebel gerade, ohne sie ab zu brechen?

Sollte man Brems- und Kupplungshebel heiß machen, bevor man sie versucht, wieder gerade zu biegen? Oder gibt es einen anderen Trick?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?