Wie lackiere ich am besten mit einer Sprühdose?

2 Antworten

Wenn der alte Lack noch einigermaßen ok ist, dann genügt es, diesen anzuschleifen. Der Rest ist von Farbe zu Farbe verschieden und steht in der Gebrauchsanweisung.

Es muss auch warm genug sein, sonst funktioniert der Lack nicht gut genug. Im Winter also nicht, oder nur drinnen:(

Lack verträgt sich nicht?

Ich bin im Moment dabei einige mofateile zu lackieren. Als Lack benutze ich Acryl- lack (Montana Gold) aus der Sprühdose. Beim ersten Lackierversuch habe ich den alten lack mit Schleifpapier angeraut und ihn gesäubert, dann kam der lack drauf und Klarlack. Das Problem war, dass der Lack weich war und man ihn mit dem Fingernägel eindrücken und abkratzen konnte. Ich habe herausgefunden, dass acryllack und Kunstharz klarlack sich nicht vertragen und da ich auf Nummer sicher gehen wollte habe ich Acryl klarlack bestellt. Zwei Wochen nach der Lackierung war der lack immer noch weoich und ich habe ihn dann abgemacht und neu lackiert mit dem acrylklarlack. Leider ist das Ergebnis das gleiche wie das des ersten Versuches. Ich habe die Teile bei Zimmertemperatur lackiert und sie lang genügt bei 48 grad trocknen lassen. Was ist das Problem? Ich glaube es liegt am Lack der vorher drauf war und das der sich nicht mit meinem Lack verträgt.Falls es daran liegt, gibt es Möglichkeiten über den alten lack eine Grundierung zu machen die sich mit beiden Lacken verträgt? Wenn möglich möchte ich den lack wieder benutzen können auch wenn eine Grundierung etwas mehr kostet.

...zur Frage

Wie lange dauert das Zerlegen eines Bikes?

Ich möchte mit einem Kumpel seine 750er Suzi zerlegen, um den Rahmen und die anderen Teile lackieren zu lassen. Mit welchem Zeitaufwand müssen wir für die Demontage rechnen, er ist nicht ungeschickt, ich kann gut assistieren :D ?

...zur Frage

Kratzer im Rahmen, Rost, Lack ausbessern...? Panik!?

Hallo, heute habe ich leider ein paar Kratzer in den Rahmen gemacht, teils etwas tiefer, so dass ich die Grundierung sah und auch beschädigte. Nicht sehr groß, vll ein paar Millimeter Es handelt sich um einen Stahlrahmen.

In Panik, habe ich ein Lack-Ausbesserungskit für Autos benutzt. Lack darüber, trocknen lassen, leicht angeschliffen und dann mit Klarlack lackiert.

Muss ich Angst haben, dass mein Rahmen zu rosten beginnt? Habt ihr Erfahrungen?

mfg, Motorradneuling

...zur Frage

Verrosteten Krümmer lackieren...?

Hi Da meine DT aktuell nich läuft (warte auf neue Lichtmaschine) hab ich mir vorgenommen sie so lange optisch n bisschen hübscher zu machen. Habe aktuell nen Giannelli Krümmer dran, der allerdings ziemlich verrostet ist (siehe Bild). Wollte den jetzt wieder in Silber lackieren und wissen wie genau das abläuft. Also abschleifen tu ich ihn mit nem Stahlbürstenaufsatz für die Bohrmaschine... und dann? Will einfach wissen was ich genau brauch (z.B. Hitzebeständiger Lack bis wieviel Grad?) und in welcher Reihenfolge das ganze dann abläuft. Vielleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen. Mfg

...zur Frage

Wie schädlich ist lackieren in einem kleinen Raum ohne Abluft?

Wenn ich ein paar Mal mit der Sprühdose in einem kleinen Raum ohne Fenster lackiere, dann ist das bestimmt nicht gesund. Aber auch nicht soo schädlich. Oder doch, sollte ich das lassen bzw nur mit Maske arbeiten?

...zur Frage

Einsteiger sucht zuverlässiges Motorrad

Hi... ich habe ein kleines Problem. Ich mache zurzeit den Führerschein A Dirket und suche auch schon nach nem Bike für mich. Nun habe ich das Internet schon ziemlich lange durchforstet und mir sind 4 Maschinen aufgefallen die ich in der engeren Auswahl habe.

  1. Susuki GSX 600F / 750F
  2. Yamaha XJ 600 N (Naked)
  3. Honda CBR 600 F
  4. Kawasaki ZX 6R ( Ninja )

nun meine Frage : welcher dieser Ladys ist am besten geeignet. Die Ps spielen bei eher eine untergeordnete Rolle. Ich suche einfach ein Bike an dem ich lange Freude habe, welches auch Fahrspaß bringt und bei dem der Motor auch länger hält. Einfach, was ne solide Substanz hat ( Rahmen, Fahrwerk...) Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?