Wie kommen manche Leute an ihre kleinen Kennzeichen?

1 Antwort

Hallo, bei mir war es genauso so, wie von domesthenes beschrieben. Ich habe auf der Website meiner Zulassungsstelle solange Nummer abgefragt bis eine Kombi - einstellige Buchstabe/zweistellige Zahl zusammenkam. Dann reserviert und mit dem Nummerschildmachern ein paar freundliche Worte gewechselt und eine sehr kleines Schild bekommen und auch zugelassen.

Motorradkennzeichen NRW

Hallo, ich habe gelesen, dass Kennzeichenarten und Größen von dme Bezirk abhängoig sind. Ich komme aus NRW (Bezirk müsste Arnsberg sein) und habe 2 Fragen.

  1. Kann man sich das Kennzeichen selbst aussuchen?
  2. Wie groß muss/darf das Kennzeichen sein, bzw wie viele Buchstaben und Zahlen?

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Neue Sonderregelung ?

Hallo zusammen,
ich war vorhin mit dem Auto auf der A 7 Richtung Norden unterwegs, da habe ich ein Moped überholt mit dem 18 x 20 cm- Kennzeichen (abgändert) : "RD-II 1". Bislang ging ich davon aus, dass nur noch 2 Buchstaben und 2 Ziffern vergeben werden. So soll es auch in der Verordnung stehen. Kann jetzt jede Zulassungsstelle ihr eigenes Süppchen kochen? Habt ihr etwas gehört /gelesen?

...zur Frage

Kennzeichen Größe 125er?

Hallo,

Ich habe vor einigen Wochen meine 125er zugelassen und wollte (habe explizit darauf hingewiesen) das große, sprich normale, Motorradkennzeichen. Mir wurde dann auf der Zulassungsstelle gesagt, dass es bis 125ccm nur das Leichtkraftradkennzeichen gibt (also das kleinere). Die Größe an sich ist mir eigentlich egal, blöd ist nur, dass mein Kennzeichenhalter (kürzer, extra gekauft) jetzt oben und unten übersteht, was einfach doof aussieht. Was ich nicht verstehe, meine Fahrschulmaschine sowie alle anderen 125er Fahrschulmaschinen in der Garage ( ~15x 125er Mopeds ) haben das große Kennzeichen, genau so wie einige Freunde von mir. Habe heute nochmal dort angerufen aber keine Chance. Jemand irgendeine Idee wie die an das große Kennzeichen gekommen sind oder was ich bezüglich des Kennzeichenhalters machen könnte?

...zur Frage

Motorrad vekaufen Frage?

Hi Leute habe meine Maschine im Internet reingestellt und nun folgende Kontaktanfrage bekommen:

Hallo,

  Vielen Dank für Ihre Antwort auf die Anfrage. Der Preis ist okay

von mir, aber ich habe bei meiner Bank sprechen assoziieren diese heute und erklären ihnen alles fragten sie mich, Ihre Daten, um Ihnen die Bank den Entwurf, die sicherer ist als alle Zahlungsmittel, damit ich werde wie Sie E-Mail mir Ihren vollständigen Details senden wir Ihnen die Bank den Entwurf nächste Woche ohne jede Verzögerung. Meine private Schifffahrt kommen für die Abholung, sobald das Geld auf Ihrem Konto klare Ordnung.

Hier sind die Details meiner Bank muss von Ihnen: Vollständiger Name: Full Adresse: Handynummer: Letzter Kurs:

Ist das vertrauenswürdig??

LG Matze

...zur Frage

2x geblitzt hintereinander?

Hallo, ich wurde gerade 2x kurz hintereinander geblitzt. Das erste Mal war ein fester Blitzer , wo ich mir nichts bei gedacht habe, weil sie mein Kennzeichen ja eh nicht wissen. Beim 2. Mal wurde ich aber von einem mobielen Blitzer geblitzt . Falls der mein Kennzeichen aufgeschrieben haben sollte (was ich nicht denke, weil er mein Kennzeichen glaube ich eh nicht richtig sehen konnte), können die die 2 Bilder abgleichen und einfach sagen, das ich beide bezahlen muss, obwohl sie beim 1. Zu 100% nicht mein Kennzeichen haben ? (Mein Gesicht kann man auf den Bildern nicht sehen, hab nen Sonnenvisier )

...zur Frage

KTM EXC 125 2Takt Fehlzündungen

Hallo Leute,

Ich habe mir eine KTM gekauft, lief am Anfang auch echt sehr gut und hatte ne menge Power, war also nicht verheizt. Als ich so ca die ersten 20 km auf dem Acker und im allgemein im Wald usw. hinter mich gebraucht hatte fing es sehr stark an zu regnen. Die KTM wurde daraufhin langsamer und ging schließlich mit einer Fehlzündung (lautes Zischen aus dem Auspuff) aus. Bei dem Versuch sie zu Starten kommen immer nur weitere Fehlzündungen oder sie läuft 10 Sekunden, man kann dabei auch Gas geben (säuft also nicht ab oder nimmt es nicht an) und dann sinkt die Drehzahl wieder und geht schließlich mit einer Fehlzündung wieder aus. Vergaser habe ich schon gereinigt, der Motor wurde vor 20 Stunden neu gemacht und hat genug Kompression, man sieht sogar noch deutlich den Kreuzschliff. Sprit kommt genug durch und Funke ist auch da, habe aber vorsichtshalber die Zündspule auch schon sauber gemacht und die Kontakte mit Kontakt Spray besprüht. Verstellt habe ich erstmal noch gar nichts, sie lief ja vorher auch so.

Was mir aufgefallen ist, ist das wenn ich die Zündkerze raus schraube kommt mit ein bisschen weißer rauch entgegen und die Zündkerze ist völlig ölig und nass, genau so wie der Kolben. Ist es normal das die Auslasssteuerung ca 2mm Spiel hat?

MfG und Dankend für alle Antworten Friedhelm

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?