Wie kann ich das seitliche verkratzen meines Tanks mit meinen Knie-Innenseiten verhindern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schau, dass Du mit den Knien auf die Straße kommst, dann sind sie weit genug vom Tank entfernt. Die Knieschleifer lassen sich jederzeit problemlos wechseln.

Es gibt "seitliche Tankpads" (Kneepads). Marken kann ich dir nicht nennen... Im Bild ein Beispiel. Eigentlich sollten solche bei den meisten Händlern erhältlich sein. Für meine GSX-R hab ich bisher nichts schönes gefunden, aber der grünen Ninja z.B. stehts schon...

Bilduntertitel eingeben... - (Tank, Kratzer, Knie)

Nach gut 12 Jahren ist das bei meiner TRX auch schon zu erkennen... aber es sieht noch nicht "schlimm" aus... man muss schon genauer hinsehen.

Vermeiden kannst Du das wohl auf Dauer nicht. Ich kenne nur die Möglichkeit eine Klarsichtfolie aufzubringen (die gibt es insbesondere auch für den Lackschutz wenn man mit Tankrucksack fährt). Schön finde ich das aber auch nicht.

Wie gesagt... mein Lack hat jetzt gut 12 Jahre auf dem Buckel... regelmäßige Pflege Herr Doktor ;-) Allerdings poliere ich nicht nach jeder Wäsche... das kommt ca. 3 mal im Jahr vor.

Klarsichtfolie fällt kaum auf. Kannst auch eine Folie bei Staples etc kaufen, muss nix teures von Louis etc sein.

Moin ansgar, das sehe ich auch aber ist kein Problem für mich. Gebrauchsspuren habe ich auch, warum soll mein Moped keine haben. MfG 1200RT

Was möchtest Du wissen?