Wie ist Euer Fahrstil generell aufs Tempo bezogen?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

normal - zügig 58%
dynamisch - eher schnell 22%
aggressiv - sehr schnell 12%
vorsichtig - eher langsam 6%

12 Antworten

dynamisch - eher schnell

Schwer für mich zu beantworten. Manchmal fahre ich so gemütlich durch die Gegend, dass ich mir auf meiner Sissybar einen Wackeldackel oder eine Klorolle montieren möchte. Meist bin ich aber sehr schnell unterwegs. Ich liebe es, mich mit einer Chopper in die Kurven zu legen. Ungewöhnlich, aber eben meine Macke. In der Gruppe, oder mit jemand, der meinen und ich seinen Fahrstil nicht kenne, fahre ich generell vernünftig und angepasst. Mit eineigen wenigen Sportlerfahrer fahre ich wie eine „wilde Sau“ auf der Landstraße. Wir fahren oft miteinander und sind sehr gut eingespielt. In der Stadt lässt man mich besser alleine fahren. Meist fahre ich sehr aggressiv, sehr schnell und manchmal auch sehr unüberlegt. Deshalb macht es mir auch keinen Spaß mit mehreren durch die Stadt zu fahren. Allerdings habe ich mich soweit unter Kontrolle, dass ich keinen anderen gefährde. Eigentlich treffen alle Antworten auf mich zu. Je nach Stimmung. Gruß Bonny

aggressiv - sehr schnell

Ich bin eher der agressive Fahrer. In der Stadt fahre ich verhalten. Außerorts auf schönen Strecken gase ich richtig an! Da sind mir Tempolimits und überholverbot egal. Alles mit geschultem Auge!

dynamisch - eher schnell

Ich neige eher dazu, alle Möglichkeiten auszureizen. Ich bewege mich üblicherweise in der Nähe des Limits - sei es bezüglich der zulässigen Geschwindigkeit oder was Fahrzeug und Straße hergeben. Motorradfahren hat für mich auch etwas mit Sport zu tun und ich habe nichts dagegen, wenn mir der Schweiß den Rücken runterläuft.

Was möchtest Du wissen?