Wie ist die optimale Gewichtsverteilung zwischen vorne und hinten?

1 Antwort

Hallo Eusebio, für den Beschleunigungsvorgang braucht man nach Möglichkeit viel Last auf dem Hinterrad, für den Bremsvorgang viel auf dem Vorderrad. Ein guter Kompromiss ist deshalb sowohl bei den Supersportlern als auch bei den Racebikes die statische Gewichtsverteilung von 50:50. Was noch berücksichtigt werden muss, ist das Gewicht und die Position des Fahrers. Dies ändert dann nochmals die Gewichtsverteilung.

Was möchtest Du wissen?