Wie ist die korrekte Blickführung beim Kurvenfahren?

1 Antwort

Also was mir so bei diversen FS-Trainnigs beigebracht wurde ist, das der Bremspunkt vor dem Einlenkpunkt liegt. Es sei denn man ist im Hektitk-Modus...Zuerst wählt man den Bremspunkt , dann wandert der Blick zum Einlenkp. der so spät wie möglich gewählt werden muß.

hat jemand ein tipp für mich wie ich das mit dem kreis fahren hin kriege?

hallo zusammen, ich mache grad mein Führerschein, daß normale fahren im verkehr klappt ja auch schon... aber ich muss ja diese kreise und Slalom fahren... und die kreise krieg ich einfach nicht hin... ich mach den Führerschein auf meinem eigenem Bock einer kawa En 500 weil ich auf die Fahrschulmaschinen nicht rauf passe... (bin zu kurz...) und ich habe angst wenn ich kreise fahren soll... ich weiß das es mit einem Chopper schwerer is aber ich muss das ja trotzdem hin kriegen... kann mir jemand ein tipp geben wie ich die angst vor dem umkippen beim kreis loswerde?? und wie ich den kreis hinkriege?? den Spruch: "schlag den Lenker ein" hör ich von meinem Freund der viel mit mir übt aber auch von meinem Fahrlehrer... wegen dieser Blockade im Kopf komme ich nicht weiter mit meinem lappen...

kann mir jemand helfen??

lg Jessi

...zur Frage

Wieso tanke ich nur 12,5 Litter bei leerem Tank, obwohl 16 Liter reinpassen?

Wenn ich mein Motorrad auf dem Seitenständer stehen habe steht die Maschine etwas schief. Beim Tanken unterbricht die Zapfsäule bei ca. 12,5 Liter. Das weiss ich so genau, weil der Tank leer war und ich die Maschine zur Tanke geschoben habe. Wenn ich in den Tank schaue glaube ich kaum, daß noch 3,5 Liter reinpassen. Oder täusche ich mich?

...zur Frage

Gripverlust in Schräglage

Als mangels Routine eher verhalten fahrendem Biker ist es mir noch nie passiert, daß Straßenbelag/Geschwindigkeit/Schräglage nicht zusammen passten, doch die Sorge, daß das mal passiert fährt immer mit. Die meisten Fargen hier zum Thema Kurvenfragen haben wohl diese Sorge zum Anlaß. Daher meine Frage an die Routiniers: Kündigt sich das Wegrutschen an, ist es ein "langsames" spürbares Rutschen oder reißt es einem schlagartig die Straße unterm Moped weg? Was ist die einzig richtige Reaktion in dieser Situation? Üben kann man das ja schlecht ohne sein Moped kaputt zu machen (so wie man auch seinen Airbag nicht mal ausprobieren kann)

...zur Frage

Blickführung im Alltag: Guckt ihr wirklich zum Kurvenausgang?

Hi! Auf Fotos von der Rennstrecke fällt auf, wie sehr die Heizer dort den Kopf verdrehen und offensichtlich zum Ausgang der Kurve gucken. Habe schon oft gehört, damit würde man besser und schneller fahren. Aber im Alltag kriege ich das nicht hin, kontrolliere lieber, was relativ dicht vor meinem Vorderrad geschieht. Ist das Übungssache, guckt ihr auf der Landstraße nicht geradeaus?

...zur Frage

Untersteuern BMW K-Modelle?

Moin moin Leute!

Ich finde die K-Modelle von BMW sehr attraktiv (ja noch ist es Zukunftsmusik...). Nun hat mir jemand gesagt, dass die älteren Modelle leicht untersteuern und beim Anbremsen auf Kurven mächtig schieben. Kann das sein? BMW hat so viel Erfahrung und Wissen is die K's gesteckt und dann sowas?

Danke im Voraus, Fabian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?