Wie holt man die Kabelverbindungen aus einem Stecker raus, um sie zu verändern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe ich das richtig verstanden: Irgendjemand braucht Dauerstrom, möglichst nah an einem Stecker, der aber nicht so aussieht, wie auf dem Foto? Und diesen undefinierten Stecker will er zerlegen?

Mangels fehlender Details würde ich eine KFZ-Kabelabzweigklemme nehmen (http://produkt.conrad.de/45973183/kabel-schnellbinder-0-5-0-75-rot.htm) und vor dem Stecker Dauerplaus abzweigen. Ggf. danach mit Isolierband abdichten gegen Feuchtigkeit.

my666 03.09.2009, 14:45

Die Dinger sind der größte Mist, der je erfunden wurde (ok, Napalm ist auch nicht so toll).

Du schneidest damit Litzen im Kabel durch, schwächst die Verbindung, öffnest Korrosion die Tür... Da gibt es heute bessere Lösungen als so einen Pfuscherschrott!

0
my666 04.09.2009, 10:10
@antbel

Ich pers. bevorzuge Lötverbindung & Schrumpfschlauch. Wer keine Möglichkeit zum Löten/Schrumpfen hat, sollte ich mal die Verbinder und Abzweiger von Posi anschauen: http://www.lambdatronic.de/posi.htm

Die beschädigen nicht die Litze!

0

Zunächst mal: Dein Foto Zeigt keinen herausgezogenen Stecker sondern eine Kupplung, wo zu Messzwecken ein abgeschnittener Stecker hineingesteckt wurde ;-)

Zu Deiner Frage: Die Kontakte können mit einem speziellen Auspin-Werkzeug problemlos demontiert werden. Leider hat man das selten zur Hand ;-)

Die Kontakte haben kleine Widerhaken, mit denen sie sich im Gehäuse festkrallen. Diese muss man eindrücken und kann dann den Kontakt herausziehen. Du kannst Dir - wenn Du den Mechanismus verstanden hast - leicht ein Auspinwerkzeug aus Blechstreifen, Schweißdraht o.ä. selbst basteln.

Hier ein Beispiel für einen Auspin-Werkzeugsatz: http://www.fluidonline.de/-KfZ-Elektrik-Satz-Entriegelungswerkzeug-Auspinwerkzeug-Kabel-Stecker-universal/a-1187-130-0-0-0-0/

deichgraf 04.09.2009, 10:24

Hm, wir haben lane rumprobiert, auch mit kleinstem Werkzeug ist uns das entpinnen nicht gelungen... Werden wir wohl doch zu den unten genannten Möglichkeiten greifen müssen. Vielen Dank für die Antworten an alle!

0

Dies Frage kann ich so - mangels eines vergleichbaren Steckers - zwar nicht beantworten, aber ich mache in solchen Fällen manchmal einfach das betreffende Kabel blank, löte das neue Kabel dazu und isoliere das Ganze wieder.

Hatte damit bisher noch nie Probleme.

Was möchtest Du wissen?