Wie hoch sollte der Ölstand auf der Rennstrecke sein?

1 Antwort

Hallo, ich denke, dass bei warmem Motor das Öl auf der Max-Marke stehen sollte. Wen mehr Öl drin ist, wird es ggf. über die Entlüftung ausgeworfen, wenn es weniger ist, steigt die Öltemperatur unnötig.

Yamaha wr 125 r Ölwechsel-Intervallanzeige?

Hi liebe Community ich habe mal eine Frage. Ich bin heute von der Schule mit meiner wr nach Hause gefahren kurz vor meiner Haustür blinkt dann die Oil Anzeige auf diese Zeigt ja an das ist wieder Zeit für einen Ölwechsel ist. Ich habe gerade 28743 km auf der Uhr und sie hatte mit 25753 km ihre letzte Inspektion und auch einen Ölwechsel. Ich wusste das es zeit für einein Wechsel des Öl's ist habe auch schon am Dienstag Öl bestellt. Meine Frage kann ich noch 2-3 Tage(100-800 km) mit gutem Gewissen fahren oder sollte ich sie lieber stehen lassen den in der Betriebserlaubnis hab ich nix von nicht weiter fahren gelesen ?

Ps Es ist genug Öl drauf !

j.k

...zur Frage

Motorrad dreht nicht hoch

Guten Abend zusammen, (Mein Moped eine Aprilia rs4 125 4 takter.) Nach dem ich die Lichtmaschine gewechselt habe weil die defekt war und die neue eingebaut habe lief das Motorrad mit Starthilfe wieder. Und ich konnte ganz normal fahren und sie auch bis in den Begrenzer drehen doch plötzlich nahm sie nicht mehr richtig Gas an und ich konnte nur noch bis 7k Umdrehungen drehen im unteren drehzahlbereich ist alles normal nur im oberen fehlt die Leistung und sie dreht nur bis 7k. Jetzt frage ich mich voran das liegen kann. Ich hoffe ich habe meine Frage präzise genug formuliert und dah ich im Internet nichts gefunden habe und mein Freundeskreis mir auch nicht mehr helfen konnte wende ich mich an euch. MfG Fliegenklatche

...zur Frage

Wie exakt seit ihr beim Ölstand messen mit Messstab?

Auch wenn ich mir viel Mühe gebe, finde ich das Messen des Ölstands mit einem Messstab ziemlich ungenau. Bei mir hat der Messstab am Ende eine geriffelte Fläche, beim mehreren Versuche hintereinander kriege ich immer leicht unterschiedliche Ergebnisse. Ich tendiere dann dazu, eher zu viel als zu wenig Öl einzufüllen. Bin ich übertrieben vorsichtig, ist da immer deutlich Reserve? Seit ihr weniger exakt, wenn ihr den Ölstand kontrolliert?

...zur Frage

Öldruckanzeige am Tacho?

Ich habe die Bedeutung dieser Anzeige noch nicht so richtig verstanden. Sie leuchtet doch auf, wenn der Öldruck sinkt. Aber wann ist das der Fall? Wenn zu wenig Öl sich in der Maschine befindet und man durch Öl nachfüllen beheben kann? Wenn das so ist, dann braucht man doch das Schauglas nicht um den Ölstand zu kontrollieren, oder?

...zur Frage

Motorölstand/ Öldruckanzeige

Ich bin etwas verwirrt. Im Fahrerhandbuch meiner V-Strom steht, der Ölstand im Schauglas müsse bei senkrecht auf ebenem Grund stehenden Motorrad mittig sein (könnte ich also nicht alleine machen, unsportlich wie ich bin) In der Reparaturanleitung aus dem Motorrad/Bucheli-Verlag steht, sie soll dabei auf dem Hauptständer stehen, sofern vorhanden. Was denn nun wohl? Wenn der Ölstand nach Methode Fahrerhandbuch korrekt ist, ist nach Methode Reparaturanleitung im Schauglas kein Öl zu sehen ( Hinterrad in der Luft). Meine Frage: Ist die Differenz zuviel/zuwenig unkritisch, so daß egal ist, nach welcher Methode ich vorgehe? Und: Ist die Öldruck-Kontrollampe verlässlich? Solange sie ausbleibt, ist alles gut? Gruß Wolfgang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?